1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bildschirmbeleuchtung defekt! Reparatur in HH?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von metamartaclara, 05.05.07.

  1. Moin!

    Leider scheint die Bildschirmbeleuchtung meines PB defekt zu sein. Plötzlich wurde es schwarz.

    Da leider keine Garantie mehr auf dem PB ist, bin ich auf der Suche nach einer günstigen und dennoch zuverlässigen Reparatur-Station in Hamburg.


    Freue mich über Eure Empfehlungen.

    Lieben Dank
    Meta
     
  2. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Ich würde zum Gravis (ist das DIE Apple-Kette in Deutschland) oder Appleshop gehen. Die biegen das wieder hin. Ob jemand anderes das auch kann, weiss ich nicht.o_O
     
  3. Morgenstern

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    52
    Besuche doch mal die http://www.macgadget.de/ Seite und klicke dich zu Mac-Händler durch. Die sind da nach PLZ sortiert.
    Ich habe gerade bei meienm PB eine größere Festplatte reinbauen lassen bei M & M in Bremen. Sehr gut. Auch der Preis (170 €). Ich hatte noch einen iMac mit, bei dem ein Fehler vermutet worden war. War aber keiner. Haben die Jungs nix dafür genommen und mir auch nicht eine überflüssige Reparatur verkauft.

    Mein PB war wirklich schon nach einer Stunde fertig, wie versprochen.

    M & M gibt es auch in Hamburg.

    Ebenfalls ok - eigene Erfahrung - ist Comspot in Hamburg.

    Über Gravis gibt es in den Foren immense Mängelberichte. Ich selbst kann dies nicht bestätigen, aber ich war auch wg. Reparatur noch nie bei denen.
     
  4. eigene erfahrungen

    Gravis - manchmal ein wenig planlos aber durchaus ok
    Comspot - nur schlechte erfahrungen gemacht (waren trotz ausführlicher fehlerbeschreibung nicht in der lage einen defekten usbport zu reparieren.)
     
  5. Nordapfel

    Nordapfel Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    756
    Darf ich fragen, was du für eine Platte verbaut hast? Ich habe vorhin bei Gravis gefragt, und die würden in mein MBP eine 160 GB Platte von Samsung für 180,- EUR verbauen. Also nur 10 EUR mehr. - Stellt sich natürlich die Frage, was das für eine Platte bei dir war :)
     
  6. Morgenstern

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    52

    Hitachi, 120 GB. Einbau ca. 1 Stunde.
     
  7. mallesch

    mallesch Jamba

    Dabei seit:
    04.06.06
    Beiträge:
    54
    Ich hab mein ibook G4 mit nem defekten Display zu Gravis in Hannover gebracht. Die Jungs haben sage und schreibe 4 Wochen gebraucht, um mir anschließend zu sagen, dass die Hauptplatine fürs Display hin ist. Und die Reparatur 1200 Euronen kosten würde.
    Zudem musste ich für das Durchgucken schon 100 € locker machen und das Abholen war ebenfalls ne tortur.
     
  8. Morgenstern

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    52
    Sowas liest man über Gravis immer wieder.
     

Diese Seite empfehlen