1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bildschirm bleibt schwarz beim starten

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von strauch, 13.10.05.

  1. strauch

    strauch Empire

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    89
    Einen schönen Guten Morgen,

    ich habe die letzten 2 Tage verbracht Foren und Google zu durchsuchen, ich habe aber keine Lösung für mein Problem finden können. Ich habe einen PowerMac G5 mit Dual 2Ghz Prozessor (die erste Auflage Anno 2003). Daran angeschlossen ist ein 19" Röhrenmonitor von ViewSonic.
    Mein Problem ist das wenn ich den Rechner starte das der Bildschirm immer aus bleibt und nicht "startet". Ich zieh dann immer den Netzstecker und Fummel rum und nach 20min klappts dann meistens auch. Hat irgendjemand eine Idee woran das liegen kann. Oder kann man einen Mac dazu zwingen den Monitorausgang zu aktivieren auch wenn kein Monitor angeschlossen ist (Das könnte ich auch für meinen Server gebrauchen)?

    Vielen Dank und Grüße

    strauch
     
  2. linse

    linse Gloster

    Dabei seit:
    18.01.05
    Beiträge:
    65
    Ich bin zwar kein Fachmann aber ich tippe ganz stark darauf, dass es an deinem Monitor liegt. Hast du schon mal einen anderen angeschlossen ?
    Liebe Grüsse
     
  3. strauch

    strauch Empire

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    89
    Danke für die schnelle Antwort, es ist durchaus Möglich das es am Monitor liegt, ich habe zur Zeit nur keinen anderen zur Verfügung, ich werde mir aber die nächsten Tage einen besorgen. Was mich nur wundert ist, das das Problem immer schlimmer wurde und eigentlich erst seit 1-2 Monaten auftritt. Und es dann ja irgendwann mal klappt. Ich vermute das der Rechner einfach nicht erkennt das ein Monitor angeschlossen ist.

    Das DVI -> VGA Adapterkabel habe ich auch schonmal getauscht, daran lag es nicht, das Monitorkabel kann ich leider nicht tauschen, der Monitor hat ein fest eingebautes.

    Grüße

    strauch
     
  4. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    und wenn du die Stromversorgung des Monitors nicht über den Mac laufen lässt, sondern ihn direkt an eine Steckdose anschließt?
     
  5. strauch

    strauch Empire

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    89
    Hallo G5 Dual,

    der Monitor hat eine eigene Stromversorgung, das geht doch auch nur noch über den ADC Port und die Apple CD oder?

    Grüße

    strauch
     
  6. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Hi
    Ich vermute eher der Monitor ist auf dem Weg sich zu verabschieden.
    Ähnliche Erfahrungen musste ich auch machen. Zuerst hat der Monitor immer öfters geschaltet wie wenn er die Auflösung umschaltet, dannach dauerte es immer länger bis ein Bild kam, nun bleibt er immer schwarz.
    Keine guten Nachrichten ich weiß.
     
  7. strauch

    strauch Empire

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    89
    Hallo G5 Dual,

    nein das glaube ich nicht. Der Monitor hat keinerlei Ausfallerscheinung, wenn ich den Rechner nicht ausschalte läuft er auch ewig (Neustart und alles andere geht auch, ich kann auch den Monitor in der Mittagspause ausschalten und es ist kein Problem). Das Problem liegt definitiv irgendwo in der Kombination aus G5 und Monitor.

    Das seltsame ist ja das wenn man an einen Mac (zumindest ist das bei meinem G4 auch so) kein Monitor beim starten anschließt, er die Grafikkarte garnicht aktiviert, ich kann also nachträglich kein Monitor anschließen ohne den Mac neu zu starten. Der Monitor funktioniert an meinem G4 auch ohne Probleme (vorhin getestet).

    Ich hatte früher auch einen 21" Sony Monitor der funktionierte nur erst garnicht an dem G5, deswegen habe ich den 19" angeschlossen.

    Ich müsste den G5 irgendwie dazubringen immer ein Bild über die Grafikkarte auszugeben auch wenn kein Monitor angeschlossen ist.
     
  8. strauch

    strauch Empire

    Dabei seit:
    13.10.05
    Beiträge:
    89
    Hallo,

    in der zwischenzeit habe ich auch andere Monitore getestet (Allerdings keine Digitalen mit ADC oder DVI, alle VGA), funktioniert genausowenig, ich versuche mal eine andere Grafikkarte zu bekommen. Sonst hat niemand eine Idee?

    Danke und Grüße

    strauch
     

Diese Seite empfehlen