1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bilderstacks im Finder

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von klinker, 05.11.09.

  1. klinker

    klinker Idared

    Dabei seit:
    05.11.09
    Beiträge:
    24
    Zunächst freue ich mich das ich gut durch den Aufnahmeparcour gekommen bin. Juhu! :)

    Ich habe auch gleich ein Anliegen.
    Oft hantiere ich mit Einzelbildsequenzen (>300bilder) rum.
    Im Finder äussert sich das dann immer in einem winzig kleinen Scrollballon und es wird total fummlig die richtigen Files zu markieren.
    Meine Frage, gibt es etwas dagegen?
    In Aperture heisst es Stacks. Das sind Stapel in denen man schnell Dateien rein und wieder rausschieben kann.
    Eben keine vollwertigen Ordner, sondern mehr so Strukturvereinfacher für Finder.
    Habt ihr von so etwas schonmal gehört?

    Es hilft auch nicht viel die Dateien zum Ordnen erst in Aperture zu importieren, da ich sie Sekunden später gern mit QT als Film exportieren will.

    Vielen Dank für Hilfe! :-D

    Daniel
     

Diese Seite empfehlen