1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bilder vom AppStore durchgesickert

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 23.03.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Apples offizieller Store für Drittanbieterapplikationen für das iPhone und den iPod Touch, der so genannte 'AppStore' soll seine Pforten eigentlich erst im Juni öffnen. Doch unseren Kollegen von TUAW sind jetzt zwei Bilder von einem Unbekannten zugespielt worden, die angeblich schon den AppStore zeigen. Man muss jedoch leider zugeben, dass die Bilder nicht wirklich aufregend sind und nichts verraten, was die Öffentlichkeit nicht schon wusste.

    [​IMG]

    via TUAW
     

    Anhänge:

    • web-1.jpg
      web-1.jpg
      Dateigröße:
      24,1 KB
      Aufrufe:
      559
  2. Maxmx

    Maxmx Empire

    Dabei seit:
    21.08.07
    Beiträge:
    88
    Naja immerhin etwas :)
     
  3. Fenster

    Fenster Bismarckapfel

    Dabei seit:
    28.11.07
    Beiträge:
    143
    Und ich dachte es gibt Bilder vom Münchner AppleStore :(
     
  4. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Hehe. Nein, leider nicht.

    Einerseits finde ich es toll, dass man was neues vom App Store sieht, andererseits empfinde ich diese Geschichte mit einem Greuel, da ich einen iPod Touch besitze, und wie man weiß wird Apple für das Software Update wieder Geld verlangen - zumindest von den iPod Touch-Besitzern. Diese werden ja wieder über den Tisch gezogen, um ein Software Update zu kriegen, während die iPhone-Besitzer alles mehr oder weniger kostenlos kriegen (man zahlt ja Vertragsgebühren).
     
  5. eclat

    eclat Fießers Erstling

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    126
    Du hast schon recht. Fühle mich als iPod Touch User auch hin und wieder über den Tisch gezogen. Wobei man bei genauerer Betrachtung auch sagen muss, dass 18 Euro für 4 Programme in Ordnung sind, wenn man die Vertragsgebühren im Vergleich dazu nimmt.

    Die Bilder finde ich jetzt, wie in der News schon geschrieben, nicht wirklich aufregend. Mal schauen was da noch kommt.
     
  6. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Aber Jobs meinte ja bei der letzten Keynote, dass die iPod Touch User, die die "iPhonesoftware 2.0" (wahrscheinlich auch für den iPod Touch) wollen, erstmal wieder draufzahlen müssen. Das nervt mich!
     
  7. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja sorry...es ist aber total berechtigt...
    Wozu zahlen die iPhone-Kunden denn so eine große Stange mehr Geld?

    Ich freu mich drauf!:-D:p
     
  8. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.521
    Wie oft eigentlich noch?
    Das iPod Touch Update MUSS etwas kosten!!!
     
  9. Giftmischer

    Giftmischer Seidenapfel

    Dabei seit:
    30.03.07
    Beiträge:
    1.341
    Ja, das ist klar. Aber es steht in dem Gesetz nicht WIEVIEL das Update kosten muss.
     
  10. patr!ck

    patr!ck Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    461
    Warum MUSS das iPod Touch Update was kosten??
     
  11. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.521
    Weil das amerikanische Gesetz das vorschreibt.
    Es ist verboten, einem Produkt später Features hinzuzufügen, wenn kein Geld bezahlt wird.
    Beim iPhone passiert dies durch den Vertrag.
     
  12. patr!ck

    patr!ck Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    461
    Die haben echt nichts anderes zu tun oder (die Amis)??? [​IMG]
     
  13. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Die spinnen die Amis!:p
     
  14. patr!ck

    patr!ck Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    461
    richtüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüg!!
     
  15. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Ja. Warum?
     
  16. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.521
    Steht doch ganz oben :mad:
     
  17. inglewood14

    inglewood14 Königsapfel

    Dabei seit:
    23.10.06
    Beiträge:
    1.217
    Oh man ist das beknackt!!!

    @Cryson: Hab's gerade gemerkt, dass du die Antwort oben gegeben hast.
     
  18. thekojote

    thekojote Elstar

    Dabei seit:
    28.12.07
    Beiträge:
    72
    Beleidige meinen Freund nicht!!! ;)

    EDIT: Aber es muss nichts kosten, zumindest nicht viel, wenn Apple nicht will. Die könnten das ja auch für einen Cent anbieten^^
     
  19. Ali Alierration

    Ali Alierration Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    394
    Mh und was ist, mal ganz blöd gefragt, mit einem Computer respektive Mac?
    Gut. die Software ist ja nicht gerätspezifisch. Aaaaber die Firmware bzw. das EFI. Als Apple damals das MBP-EFI updaten hat lassen, sagten sie auch dass sich die Batterielaufzeit verbessert. Also warum musste dafür nichts gezahlt werden?
     
  20. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.521
    Weil damit keine neuen Features hinzugekommen sind.

    Wenn Apple das booten von USB Festplatten erlauben würde, dann würde das etwas kosten, es sei denn es komtm mit allen neuen Modellen.
     

Diese Seite empfehlen