1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bild in Verwendung beim Kopieren/ Diashowverhalten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von zackwinter, 04.12.07.

  1. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Hallo,

    wenn ich mir Bilder von meiner Macintosh HD anschaue und danach auf einen externen Datenträger verschieben/ kopieren möchte, zeigt mir Mac OS X immer eine Meldung an, dass in es Verwendung sei. Daraus kann ich aber nicht schlau werden, denn weder die Diashow, noch die Vorschau ist geöffnet. Wie kann ich mein kleines Problem beheben? Welcher Prozess ist dafür zuständig?

    Zum Verständnis habe ich nochmal mein Dock und die originale Fehlermeldung angehängt!!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn auf Dauer ist es ziemlich nervig. Nach einem Mac-Neustart funktioniert alles wieder. Und ich kann kopieren und verschieben. Doch wehe ich öffne die Vorschau bzw. die Diashow wieder.

    Ich hätte da noch eine kleinere weitere Frage: Warum kann Diashow nicht alle die von mir markierten Bilder anzeigen? Klicke ich auf die Übersicht in der Diashow, wo er mir übersichtlich die Bilder in Miniaturformat vorstellt, zeigt er mir längst nicht alle Bilder an, die ich vorher markiert habe. Woran liegt das?

    mfg
    zackwinter
     

    Anhänge:

  2. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Antworten?...Die Lösung!

    Hallo nochmal,

    kennt sich keiner mit den Prozessen unter MacOSx aus? :( Das ist doch ziemlich nervig. Sorry das ich mich hochschummel.:p Aber es ist für mich doch relativ wichtig


    bye
    zackwinter
     

Diese Seite empfehlen