1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Big Buck Bunny - Open Movie - Trailer online

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von MasterDomino, 19.03.08.

  1. MasterDomino

    MasterDomino Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.04.05
    Beiträge:
    1.440
    Hallo liebe Apfeltalker!

    Einige von euch werden das Projekt bestimmt schon kennen, den anderen will ich es hiermit vorstellen, da ich das Ganze mit immer größer werdenden Begeisterung verfolge.

    "Big Buck Bunny"
    ist der Titel eines 3D-animierten Kurzfilms, der vom "Peach Open Movie Project" mit der Open-Source-Animationssoftware Blender erstellt wurde.

    Der Clou an diesem Film ist also einerseits, dass er vollständig mit Software erstellt wurde, die für jedermann frei und kostenlos zugänglich ist. Andererseits ist das Besondere aber auch, dass der Film unter der Creative Creative Commons Attribution-Lizens veröffentlicht wird und daher von jedem der will kostenlos, legal und sogar in HD-Auflösung heruntergeladen werden kann.

    Das Projekt wurde in nur sechs Monaten von sechs Leuten unter der Leitung von Ton Roosendal, dem Hauptentwickler von Blender, verwirklicht. Finanziert wurde das ganze von einigen Sponsoren, aber auch von Leuten, die zum Support die DVD vorbestellt haben.

    Auf dieser DVD werden sich obendrein noch sämtliche Projektdateien des Filmes befinden, sowie zahlreiche Hintergrundinformationen etc., man kann also, wenn man will sogar den Film bei sich zu Hause noch einmal selbst rendern, oder mit den Characteren herumspielen etc.

    Ziel des ganzen Projektes ist es zum einen Blender und Open-Source-Software an sich bekannter zu machen und zu zeigen, dass Open-Source-Software kein "Nischenprodukt" mehr ist, mit dem man nichts anfangen kann. Zum anderen geht es auch darum, dass für den Film viele spezifische Funktionen für Blender verbessert oder neu programmiert wurden. Und als drittes Ziel gilt es zu zeigen, dass Blender auch in einem professionellen Animationsworkflow eingesetzt werden kann und dann professionelle Ergebnisse liefert.

    Der Tailer ist jetzt online und man kann ihn sowohl in HD- als auch in iPhone-Auflösung herunterladen. Die Premiere des Filmes findet am 10. April in Amsterdam statt und kurz danach sollte auch der Film herunterzuladen sein. Wer das Projekt (also Blender) unterstützen möchte kann aber natürlich auch die DVD bestellen.

    Hoffe ich habe einige von euch neugierig gemacht, ich freu mich schon auf den fertigen Film.

    Gruß, MasterDomino
     
    n/a, qwert und Bonobo gefällt das.
  2. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Cooler Tip, danke!
     
  3. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.473
    Schon gebongt! :-D
     
  4. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Moin,

    gestern den 30. Mai ist ein Release veröffentlicht worden. Den Film gibts in verschiedenen Formaten zum Download oder zum On-Demand schauen.
    http://www.bigbuckbunny.org/

    Tipp: Die Deutschen Download Server sind zu langsam. Der Italienische ist recht flott.

    Viel Spaß beim gucken.

    mfg
    paule
     

Diese Seite empfehlen