1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bewertungen und cover wo gespeichert?

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Curacao, 13.07.08.

  1. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    Werden die Bewertungen meiner Lieder, die ich in iTunes mache in den MP3s gespeichert oder in irgendeiner Libary? Hintergund ist der, dass meine gesamten MP3s immer auf einer externen Platte waren. Da ich die Platte jetzt gegen eine andere tauschen möchte, müssen natürlich auch die MP3s den "platz" wechseln...geht das denn ohne Probleme?
    Oder wie würde es am einfachsten gehen?
    Wie genau funktioniert das mit der Libary?

    Danke im Voraus
     
  2. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Die Cover werden in der mp3-Datei gespeichert, wenn du sie von Hand zufügst. Automatische hinzugefügte Cover werden in ein sep. Verzeichniss (Album Artwork) geladen. Die Bewertungen stehen in einer Datei namens "iTunes Library".

    Du musst die Platte ein zu eins kopieren und der neuen Platte den gleichen Namen geben, dann geht das. Also alte Platte auf die neue kopieren, alte Platte abklemmen, neues Volume umbenennen auf den alten Namen und iTunes starten.
     
  3. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Viel einfacher ist es aber, beide Platten anzuklemmen, Den Speicherort der Musik in iTunes umzustellen und dann die Mediatheken zusammen zu legen.
     
  4. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    kann ich denn nicht einfach den Pfad der MP3 Dateien umbenennen? Wenn ich die iTunes Library.xml Datei öffne, dann steht bei jedem Lied der Pfad der Datei. Kann man die via iTunes ändern?

    Danke
     
  5. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Die .xml ist nur eine Kopie und fürs System unwichtig.
     
  6. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    mhh... also wäre das einfachste wohl wie true_joshua sagte eine 1:1 kopie zu machen. Ist ja auch kein Problem die neue Platte einfach genauso zu nennen.

    @Skeeve: danke, aber das mit beiden Platten aklemmen geht leider nicht, da meine jetzige zur Reparatur weggeht und ich evtl eine neue bekommen...
     
  7. true_joshua

    true_joshua Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    09.05.06
    Beiträge:
    619
    Stimmt, sobald du den Speicherort umstellst und die Option aktiviert hast, bei der alles in den iTunes Ordner kopiert wird macht iTunes die Umstellung automatisch.
     
  8. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Man muß sie nichtmal umbenennen… [thread=155821]Klick…[/thread]
     
  9. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    werde ich versuchen...herzlichen Dank! :)
     
  10. bostokk

    bostokk Morgenduft

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    165
    ich hab meinen iTunes Ordner schon des öfteren von einem Rechner auf eine Externe und dann wieder auf einen Rechner verschoben. Oder auch schon auf einer Externen geöffnet. Am einfachsten geht's wenn man nach dem Verschieben bei gedrückter alt-Taste iTunes öffnet und dann im Dialog die Mediathek am neuen Ort auswählt. Playlist, Zähler und so weiter bleiben so immer schön erhalten.

    Ps: Das mit der alt-Taste braucht man nur beim ersten Mal, und dann erst wieder wenn man wieder mal was verschoben oder umbenennt hat.
     
  11. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    Ja, aber der Mediathek-Ordner, also die "iTunes Library", ist bei mir ja nachwievor an der selben stelle! Leidglich mein MP3 Ordner hat sich veraendert. Ich weiss aber nicht wie ich iTunes das verklicker, dass er jetzt nicht auf "volumes/xyz/MP3" sonder auf "user/meinName/schreibtisch/MP3" danach suchen soll! o_O
     
  12. bostokk

    bostokk Morgenduft

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    165
    dumme Frage, aber wieso hast Du die MP3's an einem anderen Ort als den Rest den iTunes braucht? Aus Platzgründen kanns ja wohl nicht sein.
     
  13. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Doch, sehr wohl. Meine Medien belegen aktuell etwa 400GB Platz, so groß ist meine interne Platte gar nicht. Deshalb sind die Medien auf einer externen Platte. Die Bibliotheksdaten liegen aber immer noch auf der internen Systempartition, unter ~/Musik/iTunes/ - ganz normal, leider, da iTunes selbst nur die Medien, nicht aber die Bibliothek verschieben kann.

    Curacao: iTunes beenden, den genannten Ordner an das Wunschziel verschieben, iTunes mit gedrückter ALT-Taste starten, dann die Bibliothek von neuen Ort öffnen.
     
  14. bostokk

    bostokk Morgenduft

    Dabei seit:
    08.05.08
    Beiträge:
    165
    das die MP3's auf der Internen zuviel Platz einnehmen können ist mir schon klar. Aber warum dann nicht gleich den ganzen Ordner "iTunes", und nicht nur Teile aus den Unterordnern, auf ne Externe schieben? So bleibt doch immer alles schön zusammen, und selbst wenn man die Mediathek mal auf einem anderen Rechner öffnet, laufen lässt, oder sogar etwas verändert... Zähler bleiben aktuell, Veränderungen bleiben erhalten usw.

    Wie auch immer, vermutlich habe ich wieder Mal den springenden Punkt verpasst.
     
  15. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Wenn du den ganzen Ordner von Hand verschiebst, dann hat beim nächsten iTunes-Start jeder Track ein Ausrufezeichen, weil er nicht mehr am selben Ort liegt, wie iTunes es erwartet. Daher muss man zunächst den Musik-Ordner über die iTunes-Funktion "Mediathek zusammenlagen" verschieben und kann danach den Rest aus dem iTunes-Ordner von Hand verschieben.
     
  16. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200

    Danke, aber das hab ich schon versucht. Damit kann ich lediglich die "Bibliotheksdatei" auswählen, also die "iTunes Music Library"...aber die ist ja nach wie vor im selben Ordner! Ich kann leider nirgends den Pfad der tatsächlichen MP3 Dateien ändern!

    der sagt mir dann folgendes:

    [​IMG]
     
  17. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Diese Trennung und die ähnlichen Begrifflichkeiten sind schon ein Ärgernis, jedes Mal wieder.. daran sollte Apple was ändern.

    Gut, was du willst, lässt sich in den Einstellungen von iTunes ändern, einfach dort unter "Erweitert" den Pfad zum Musik-Ordner ändern auf den neuen Wunsch und dann im iTunes-Menü unter "Erweitert" den Punkt "Mediathek zusammenlegen" wählen. Dann kopiert(!) er alles in den neu eingestellten Ordner.
     

Diese Seite empfehlen