1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bewegte Benutzerbilder für alle?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Gokoana, 12.10.08.

  1. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Zwar wurde mir davon abgeraten, einen Thread mit diesem Thema zu erstellen, aber da ich nunmal von Natur aus neugierig bin …

    Gibt es einen oder mehrere triftige Gründe dafür, dass ich als "Otto-Normalnutzer" keine bewegten Benutzerbilder (GIF) hochladen kann?

    Danke schonmal für plausible Erklärungen! :)
     
  2. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Aktuell darf keiner animierte Avatare hochladen.
    Wenn noch jemand (michast beispielsweise) ein solches hat, dann ist es sehr alt (paar jahre).

    die beiträge sind wichtiger als die blinkedinger links dran.
    signaturbilder sind ja auch nicht erlaubt.
     
  3. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Genau diese Tatsache war der Auslöser für meine Frage.

    Michast ist ein Admin und kein "Otto-Normaluser", was mich wiederum zu der Frage zurück führt: Gibt es triftige Gründe dafür, dass "Otto-Normaluser" keine bewegten Benutzerbilder hochladen darf? Wobei ich festhalten möchte, dass man es ja nicht tun muss, selbst wenn es funktionieren würde!

    Das steht natürlich außer Frage, war aber eigentlich auch nicht Bestandteil dieser.

    Selbstverständlich sind die Forumsbeiträge wichtiger, als "Blinkedinger", Smileys, URLs oder Ähnliches!

    Wobei das Eine das Andere aber nicht zwangsläufig ausschließt oder ausschließen muss, oder?

    Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen, sollten dann aber konsequenterweise auch Smileys oder URLs in Signaturen nicht erlaubt sein.
     
  4. Egbert

    Egbert Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    14.12.06
    Beiträge:
    672
    Verstehe deine Logik nicht.

    Wieso sollten Postinhalte (Smilies, URLS und CO) verboten werden? Dann könnte man auch sagen: Ja gut, Farbe lenkt auch vom Inhalt ab, alles nurnoch in S/W! Nur als Beispiel!

    Man muss in dieser Situation abwägen, wie groß der Nutzen im Vergleich zum "sinnlose Spielerei/Ablenkungsfaktor" ist. Smilies & URLs bringen meiner Ansicht nach eine klaren Nutzen und lenken unwesentlich bis garnicht ab. "Userblingblings" dahingegen schon.

    Ein Forum mit bewegten Benutzerbilder, Flashwerbung und im schlimmsten Fall auch noch Signaturgrafiken ist absolut unerträgtlich und ätzend zu lesen. Dazu gibts genug beispiele im Netz.

    Und wenn man einmal damit anfängt den Usern den "Freiraum zur persönlichen Entfaltung" zugeben, also Dinge wie bewegte Benutzerbilder zu erlauben, wird im nächsten Schritt nach immer mehr verlangt, wie z.B. Signaturgrafiken.

    Und schon sind wir bei dem oben beschriebenen unerträglichen Forum gelandet.

    Gruß, Egbert! :)
     
  5. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Michast hatte dieses bewegte Benutzerbild schon, da war er hier noch kein Admin. Soviel dazu. Früher war es mal erlaubt, mit der steigenden Anzahl der User ist es das jetzt wohl nicht mehr.
     
  6. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Von Postinhalten war doch überhaupt nicht die Rede! Ich hatte "Signaturen" gemeint und deshalb auch "Signaturen" geschrieben und auch das eigentlich nur aus Gründen der Konsequenz.

    Natürlich ist der Ablenkungsfaktor bei animierten Benutzerbildern sehr hoch, während der Nutzen solcher Bildchen gleich Null ist. Allerdings war das ja auch nicht die Frage!

    Stimmt! Ich hatte auch nicht geschrieben, dass hier eine Umstellung nötig wäre, bzw. ich eine solche Umstellung befürworten würde.

    Die Frage war: Gibt es einen oder mehrere triftige Gründe dafür, dass ich als "Otto-Normalnutzer" keine bewegten Benutzerbilder verwenden kann?

    Das bedeutet, dass ich nach den Gründen dafür gefragt habe, warum es nicht geht, was aber nicht bedeutet, dass ich eine solche Funktion gerne hätte!

    DAS ist doch mal eine plausible Erklärung: Das Beschneiden von Freiräumen zur persönlichen Entfaltung, um künftige Rufe nach mehr bereits im Keim zu ersticken!

    Früher waren derartige Freiräume also erlaubt, mit der steigenden Nutzerzahl wurde das aber unterbunden.

    Mir scheint, dass meine Frage überhaupt nicht beantwortet werden kann, also werde ich es wohl auch dabei belassen:
    Es geht einfach nicht und niemand weiss warum!

    Trotzdem danke für Eure Hilfe! :)
     

Diese Seite empfehlen