• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Seit Gutenbergs Zeiten haben sich nicht nur Bücher über die ganze Welt verbreitet, sondern Buchstaben und Wörter begleiten uns allumfassend. Selbst moderne Devices mit Sprachsteuerung und Super-KI kommen nicht ohne Buchstaben, Wörter oder Symbole aus. Nicht zuletzt darum ist das Thema das Monats Am Anfang war das Wort ---> Klick

Bestimmte Website lädt in bestimmtem WLAN nicht mehr - aber nur in Safari

TheChriss

Macoun
Registriert
13.06.20
Beiträge
123
Ich habe hier ein merkwürdiges Problem an meinem Air 2020 mit V13.1:

in einem WLAN der TPG Telecom mit einem Router Sagemcom Fast 5866T (5G!) lädt eine Lieblingsseite, nämlich gutefrage.net, nicht mehr. Cache löschen hat nichts, gebracht, DNS-Server umstellen ebenfalls nicht. Ping läuft ins Leere (timeout).

Das Merkwürdige: sobald ich diese Seite in einem anderen Browser etwa Edge oder Opera aufmache, funktioniert sie!
Zweite Merkwürdigkeit: sobald ich mich mit einem anderen WLAN verbinde, funktioniert sie auch in Safari.
Und zu guter Letzt: die Website funktioniert im selben WLAN auf anderen Geräten! (iPhone).

Ich finde das höchst irritierend und würde sie gerne auch wieder auf Safari zum Laufen bringen. Allerdings weiß ich nicht, wo da genau das Problem liegt und warum ich keinen Ping auf sie kriege, aber mit anderen Browsern dennoch zugreifen kann. Oder ist gar mein Anbieter schuld?

Hat Jemand eine Idee?
 

Macbeatnik

Golden Noble
Registriert
05.01.04
Beiträge
34.308
Leg doch mal zum Testen einen neuen Benutzer an und versuche unter diesem die Seite aufzurufen.
Adblocker oder virentools im Einsatz?
 

TheChriss

Macoun
Registriert
13.06.20
Beiträge
123
Leg doch mal zum Testen einen neuen Benutzer an und versuche unter diesem die Seite aufzurufen.
Adblocker oder virentools im Einsatz?
Gute Idee mit dem neuen Benutzer. Leider hat das nicht funktioniert wie erhofft. Erweiterungen habe ich alle mal abgestellt und Safari zur Sicherheit neu gestartet. Leider immer noch keine Besserung. Ich dachte ja, das liegt an meinem Provider, aber dann verstehe ich nicht, warum es in anderen Browsern funktioniert.
 

dadudeness

Dithmarscher Paradiesapfel
Registriert
06.09.07
Beiträge
1.448
iCloud Private Relay aktiv? Das wirkt sich nur auf Safari aus. Kannst nach dem Öffnen mit gedrückter Maustaste mal rechts neben der Adress-Leiste auf den Reload-Button drücken und nacheinander "Ohne Inhaltsblocker erneut öffnen" und "Erneut öffnen und IP Adresse anzeigen" wählen. Bringt das was?
 
  • Like
Reaktionen: Wuchtbrumme