1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bester Tarif Österreichs inkl. Datebvolumen...

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von robbygraz, 04.07.09.

  1. robbygraz

    robbygraz Braeburn

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    43
    ..ist derzeit von Bob:

    1000 Freiminuten in alle Netze
    1000 SMS
    bestes Netz Österreichs (A1)
    keine Vertragsbindung
    www.bob.at

    9,90 EUR/Monat

    +

    200 MB Datenvolumen

    3 EUR/Monat


    Je weiterer Minute, SMS, oder MB, die über die Freigrenze hinausgehen werden 4 Cent verrechnet.

    Das ist mal ein anständiger Handytarif. Genau auf mein iPhone zugeschnitten.. nur mehr Datenvolumen wäre nicht schlecht, wobei mein jetziger Tarif viel viel teurer ist und ich nur 100 MB habe.
     
  2. bluetdi

    bluetdi Gloster

    Dabei seit:
    11.06.09
    Beiträge:
    61
    Macht 12,90€ mit 200MB Daten, das ist für etliche Telefonierer sicher OK.

    Allerdings: wenn es häufiger Gespräche in die EU geben soll, wäre der Orange 39-Tarif besser. Da sind 400 Freiminuten in die EU includiert. Außerdem 3GB Daten. 24 Monate Tarifbindung, aber bei 19,50€ erwarte ich in den 2 Jahren keine riesigen Veränderungen bei den anderen Anbietren.

    Muss man sich mal an Hand seines persönlichen Telefonierprofils überlgen. Und natürlich die Orange-Netzabdeckung berücksichtigen, die ist ja nicht so berühmt, in Städten gehts aber.
     
  3. robbygraz

    robbygraz Braeburn

    Dabei seit:
    22.01.08
    Beiträge:
    43
    Ja, Orange hat zur Zeit auch wirklich gute Tarife. Nur das Problem ist leider wie du schon gesagt hast die Netzabdeckung. In meiner Gegend ist der Orange-Empfang ganz ganz schlecht... von UMTS ganz zu schweigen. Und ich kenne viele denen es genauso geht.
     
  4. bYuzes

    bYuzes Idared

    Dabei seit:
    20.07.08
    Beiträge:
    28
    tele-ring:

    besser als BOB, zumindest für alle unter 27:

    Kleiner Basta 4,50€
    + 1GB Datenvolumen 7€
    +1000 SMS

    =11,50€

    €: stimmt doch nicht so ganz. Kleiner Basta beinhaltet ja nur 300min :/
     
  5. Chanjo

    Chanjo Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    365
    trotzdem alles 100x bessere tarife als hier in DE. warum kann tmobile uns solche preise nicht anbieten? die würden damit deutlich mehr kunden für sich gewinnen.
     
  6. Thomas407

    Thomas407 Starking

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    220
    Hallo,
    Ich möchte mir nun gerne ein iPhone 3GS kaufen, da ich nun meinen Tarif kostenlos wechseln kann. Und ich möchte von euch gerne wissen ob dieser Preis in Ordnung geht?

    Orange AT bietet derzeit folgenden Tarif:
    1.000 Freiminuten österreichweit
    300 Freiminuten in die EU
    1.000 gratis SMS österreich- und EU-weit
    1 GB Datenvolumen
    Nach Verbrauch der Freiminuten
    unbegrenzte Anrufe zu Orange Kunde

    Grundgebühr im Monat: 19,50€
    iPhone 3GS 16 GB um 249€.
    36-monatige Mindestvertragsdauer
     
  7. flipsn

    flipsn Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.08.09
    Beiträge:
    11
    Bob hat jetz den im Erstposting genannten Tarif auf 8.80€ verbilligt, und bietet optional um 4€ jetzt 1GB Daten an. Ohne Mindestvertragsdauer, versteht sich. (an dieser Stelle: Gruß ncah Deutschland ;) )
     
  8. flipsn

    flipsn Golden Delicious

    Dabei seit:
    31.08.09
    Beiträge:
    11
    @thomas407: wenn du unter 27 bist, dann sieh dich doch mal bei T-Mobile Austria um, die haben -25% auf die Tarife.

    Bist du dir bewusst, dass du dich bei obigem Orange Angebot DREI! Jahre bindest?
     
  9. Thomas407

    Thomas407 Starking

    Dabei seit:
    27.10.08
    Beiträge:
    220
    Genau das macht mir Sorgen. 3 Jahre sind halt viel.
     

Diese Seite empfehlen