1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Beste FestPlatte für MacBook Pro?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von PhyshBourne, 18.12.08.

  1. PhyshBourne

    PhyshBourne Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    338
    Ich hab' 'n MacBookPro Early 2008 mit 'ner Hitachi HTS722020K9SA00-FestPlatte.
    Gibt's eigentlich noch 'was schnelleres Größeres bei FestPlatten mit vergleichbaren Energiewerten?
     
  2. Keksekerl

    Keksekerl James Grieve

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    137
    WD Scorpio Black - imho bis 320GB
     
  3. PhyshBourne

    PhyshBourne Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    338
    Danke.
    Noch größere?
     
  4. Keksekerl

    Keksekerl James Grieve

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    137
    zumindest ist mir keine 7200er bekannt... Ist vermutlich nur ne Frage der Zeit... Zumindest braucht den aufgedruckten Angaben nach die WD weniger Strom, als die verbaute Hitachi (genaue Werte hab ich nich mehr im Kopf und auch keine Lust, das Ding wieder auszubauen) - ging aber um ca. 0,5W
     
  5. PhyshBourne

    PhyshBourne Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    338
    Macht die WD nicht seltsame Geräusche, wenn man den Berichten glauben darf…?
     
  6. waschbär123

    waschbär123 Echter Boikenapfel

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    2.353
    hab sie drin in einem 2007 mbp. keine geräusche, performance technisch ist es ein unterschied, den ich persönlich nicht fühlen kann... placebo lässt grüßen!
     
  7. _neXus_

    _neXus_ Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    23.12.07
    Beiträge:
    1.775
    Die beste Festplatte ist sicher die WD Black Scorpio (natürlich sollte man die mit Free-Fall Sensor nehmen ;)).

    Ich habe ein MBP mit 7200er Hitachi, hört man wie einen leisen Lüfter, in einem externen Gehäuse die WD Black Scorpio. Die kommt mir aber doch lauter vor, kann aber auch am Gehäuse liegen. Werde sie in mein Austauschmodell einbauen und die Hitachi dann ins externe Gehäuse - dann werde sehen.
     
  8. luk!

    luk! Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    22.04.08
    Beiträge:
    236
    Ich dachte, es gäbe da zum Teil Probleme mit dem integrierten Sensor der MacBooks???
    (Außer ich habe da Ironie nicht gesehen...)

    MfG
    luk!
     
  9. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Warte sonst noch ein wenig – in der aktuellen MacWelt wird von angeblich genialen Toshiba-Festplatten gesprochen, die bald auf den Markt kommen sollten und sicher auch in dein MBP passen. Kapazität = 500 GB.
     
  10. PhyshBourne

    PhyshBourne Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    338
    Danke.
    Hab' ich gelesen.
    Ich fürchte freilich, dass die preislich anfangs noch ein wenig sehr vom anderen Stern sein werden…
     
  11. Schomo

    Schomo Russet-Nonpareil

    Dabei seit:
    15.11.04
    Beiträge:
    3.750
  12. Keksekerl

    Keksekerl James Grieve

    Dabei seit:
    25.03.08
    Beiträge:
    137

    die Scorpio Black hat 7200U/min und den doppelten Cache und er wollte immerhin ne schnellere Platte... Die hab ich nur leider noch nicht mit 500GB gesehen, aber die 320er kostet auch nur 72 Euro...
     
  13. PhyshBourne

    PhyshBourne Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    338
    Naja, lassen wir uns überraschen, wann und zu welchem Preis die Toshiba 'rauskommt.
    Ob die so 'was wie 'n FreeFallSensor hat?
    Aber inzwischen finde ich, daß das Temponadelöhr die Festplatte ist, und deswegen kann sie nicht schnell genug sein…
     
  14. Ronald011

    Ronald011 Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    22.12.06
    Beiträge:
    671
    Irgendwo im Forum habe ich mal etwas über eine 500GB Samsung-Platte gelesen. Hat damit jemand Erfahrungen gesammelt?
     
  15. djmarcy

    djmarcy Elstar

    Dabei seit:
    07.08.08
    Beiträge:
    74
    Mal so aus Neugier, hat schon jemand die Toshiba platte ausprobieren können?
    Gruß Marcy
     

Diese Seite empfehlen