1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bestandskunde -> iPhone 3G Kauf!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von jonni4000, 27.07.08.

  1. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Hallo,
    Ich bin 17 Jahre alt und hab ein iPhone der ersten Generation. Der Vertrag läuft auf den Namen meiner Mutter wegen dem Alter.
    Nun möchte ich mir das iPhone 3G kaufen und hab eine Käuferin für mein iPhone gefunden.
    Was muss ich jetzt tun um mir das neue iPhone zu kaufen?
    Mit meiner Mutter und ihrer Mutter zum T-Mob Store gehen? Weil ich spar ja die 15€ Ablöse jeden Monat wenn sie nen neuen Vertrag macht.
    Bleibt dann eigentlich meine Nummer gleich?

    Gruß jonni
     
  2. TaXXX

    TaXXX Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    471
    Der Vertrag bezieht sich auf die Nummer. Quasi ist bei der Vertragsübernahme nur die Simkarte relevant. Ob du das Handy ihr auch gibst ist deine Entscheidung.

    Also, nein, die Nummer kannst du nicht behalten.

    Korrigiert mich, wenn ich falsch liege ;)
     
  3. tweety5000

    tweety5000 Macoun

    Dabei seit:
    05.08.06
    Beiträge:
    117
    Du hast schon recht - der bestehende Vertrag wird quasi nur auf eine andere Person "umgeschrieben" - der Vertragspartner ändert sich also gewissermassen. In der Konsequenz geht natürlich auch die dazugehörige Nummer an den neuen Vertragspartner über.

    @jonni4000: Du würdest dann nachdem dein Vertrag an deine Freundin übergeben wurde einen neuen Vertrag mit T-Mobile abschliessen.
     
  4. Biervernichter

    Biervernichter Jonagold

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    20
    Er will den Vertrag doch garnicht weitergeben!!! Sondern vorzeitig aussteigen durch die 15€ pro Monat. Die Nummer wirst du behalten können, geh am Besten in ein T-Shop und mach das dort.

     
  5. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Ich will das:

    ;)

    Sie bekommt mein iPhone, macht nen neuen Vertrag. Ich bekomm dafür das 3G 8GB für knapp 60€ und muss die Ablösesumme nicht bezahlen!
     
  6. Kekskruemel

    Kekskruemel Stechapfel

    Dabei seit:
    19.07.08
    Beiträge:
    157
    Es wäre meiner Meinung nach trotzdem zu Überlegen, ob du statt diese Variante nicht schaust, ob auch eine normale Vertragsübernahme geht. Denn dann würde der neue Inhaber einfach mit der restlichen Vertagslaufzeit weiterleben und du müsstest auch keine 15 € p.m. Strafe zahlen. Du würdest einfach ganz normal neu abschließen.
    Nachteil bzw. zu berechnen: Wie hoch ist der Airtimebonus, den T-Mobile den iPhone geworbenen kunden einräumt, im Vergleich zur Ersparnis durch evt. 6 bis 8 Monate kürzere vertragslaufzeit.


    Also bei Übernahmen gehen die Rufnummern an den neuen Vertragsinhaber. Einige Anbieter ermöglichen aber auch den Rufnummerntransfer zu einem neuen Vertrag und die Schaltung einer neuen Rufnummer auf den "Alt"vertrag.

    Das und auch die Kosten kann dir lediglich die Hotline oder der Shop sagen. Es wäre ebenfalls zu klären, ob dann neben der Umschreibegebühr von - ich glaube 17,80 € - noch die Gebühr für Rufnummermitnahme oder nur dei Gebühr für eine neue Nummer (etwa 5 €) anfällt.

    Wer ansonsten Verträge mit kurzer Laufzeit übernehmen will oder Verträge übergeben will, kann dies auf einer neuen Plattform einstellen: www.Oxami.com :)
     
  7. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Und muss dann ein Elternteil von ihr und eins von mir mit in den Store?
    Weil wir sind beie U18.

    Und kann man das nicht irgendwie anderst machen? Weil meine Eltern sind jetzt noch 2 Wochen im Urlaub o_O
     
  8. Biervernichter

    Biervernichter Jonagold

    Dabei seit:
    24.07.08
    Beiträge:
    20
    Also verstehe ich das richtig, deine Bekannte nimmt dien altes iPhone und schließt dafür ein 24 Monats Vertrags ab?
     
  9. tweety5000

    tweety5000 Macoun

    Dabei seit:
    05.08.06
    Beiträge:
    117
    Bei deiner Freundin auf jeden Fall, da ein neuer Vertragsabschluss erst ab 18 Jahre möglich ist. In deinem Fall sicherlich aber auch, da der Vertragspartner bei dir, deine Mutter ist
     
  10. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Haja.
     
  11. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Genau so dürfte das richtig sein.
     
  12. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Also ich muss jetzt 2 Wochen warten, weil meine Eltern nicht da sind?!
     
  13. tweety5000

    tweety5000 Macoun

    Dabei seit:
    05.08.06
    Beiträge:
    117
    So siehts leider aus. Es stellen sich bei dir sogar zwei Probleme - du bist nicht nur minderjährig sondern auch nicht der Vertragspartner. Auch wenn du über 18 wärst, würde da nichts gehen, da der Vertrag auf deine Mutter läuft.

    Aber durchhalten - du bist hier nicht der einzige der sehnsüchtig auf sein 3G wartet ;)
     
  14. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Und mit ner Vollmacht geht da auch nix?
    Dass ich auf den Namen meiner Mutter ein neues iPhone kaufe o_O
     
  15. capthook

    capthook Auralia

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    200
    Das sollte gehen. Du brauchst eine Kopie vom Personalausweis deiner Mutter und eine unterschriebene Vollmacht dass du auf Rechnung deiner Mutter handelst.

    Aber: Da deine Mutter ja bereits Bestandskunde ist - sollte das doch auch einfach online gehen oder nicht? Ich hab bis jetzt immer alle Mobilfunk-Verträge online abgeschlossen. Die Vertragsunterzeichnung erfolgt dann durch Annahme und Unterschrift des Einschreibens (auch hier kann mit einer Vollmacht gearbeitet werden).

    Good Luck!

    Das 3G wird doch aber meines Wissens auch in 2 Wochen noch nicht verfügbar sein oder?
     
  16. tweety5000

    tweety5000 Macoun

    Dabei seit:
    05.08.06
    Beiträge:
    117
    Also ich will ja kein Spielverderber sein, aber da es ja hier zusätzlich um eine Vertragsübernahme geht, ist das ganze sicherlich zu komplex, als dass es online gehen dürfte.

    Vielleicht dann eher noch per Hotline. Ob im T-Punkt eine Vollmacht ausreichend ist, müsste man ausprobieren. Ich glaube aber auch hier nicht, dass bei der aktuellen Warenverfügbarkeit im T-Punkt irgendein Mitarbeiter derartige Experminente machen wird.

    Es wurde hier bereits zur Genüge gepostet, dass Bestandskunden riesen Probleme hatten im T-Punkt eine reguläre Vertragsverlängerung (mit Ablöse) durchzuführen. Wenn man das ganze dann noch mit einer Vertragsübernahme, einem Minderjährigen und einer Vollmacht durchziehen will dann ziehe ich meinen Hut wenn das klappt.

    Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren :-D
     
  17. capthook

    capthook Auralia

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    200
    Hm, bin ich mir nicht so sicher. TM gibt dies doch als offizielle Möglichkeit für Bestandskunden an. Und was soll an einer Online-Variante so komplex sein? Ist doch im Prinzip die gleiche Prozedur wie bei einem Neuvertrag nur mit dem Zusatz "Übernahme von XY" - aber wie gesagt ich weiß es nicht. Seh da nur nicht so die Komplexität ;)

    Ja das könnte in der Tat eine gewisse Problematik darstellen im Hinblick auf die derzeitige Situation in den deutschen rosa Punkten. Aber ein Versuch ist es ja wert. Türsteher haben die ja meines Wissens noch nicht :p
     
  18. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Naja ich geh morgen einfach nochmal hin und frag wie das ablaufen würde und ob se überhaupt ganz zufällig 3Gs da haben ;)
     
  19. jonni4000

    jonni4000 Kaiserapfel

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    1.710
    Wenn man sich das iPhone online durch ne Vertragsverlängerung kauft. Bekommt man da dann irgendwas zum Unterschreiben nach Hause oder wie läuft das?
    Weil meine Mutter auf die mein jetziger Vertrag läuft ist nämlich gerade längere Zeit in Urlaub :/
    Kann ich das iPhone einfach so bestellen und die schicken mir das oder verlangen die irgendwelche Daten od. Unterschrift?
     

Diese Seite empfehlen