1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bessere Graka für iMac 27" ?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von iPredator, 09.11.09.

  1. iPredator

    iPredator Golden Delicious

    Dabei seit:
    19.08.09
    Beiträge:
    6
    Hallo,

    ich will mir den iMac 27" Quad Core kaufen, finde aber die Grafikkarte etwas dürftig. Gibt es Möglichkeiten Apple zu bitten eine bessere einzubauen oder kennt ihr gute Firmen oder so die so etwas nachrüsten würden?

    Gruß Max
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Nein, da es sich um fest verlötete Grafikkarten handelt. Eigentlich Notebookhardware...
     
  3. Gaffalover

    Gaffalover Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    23.07.08
    Beiträge:
    645
    Ich meine noch, dass die Karten in den late 2009 iMacs gesteckt und nicht gelötet sind?!

    Nur ist das Ding, dass Apple nur 2 Karten anbietet. Mehr gibt es nicht.
     
  4. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Ich habe auch gelesen das die Karten gesteckt und nicht gelötet sind...
    War auch zu sehen und lesen bei ifixit oder wie des heißt!

    Bleibt abzuwarten ob ein Wechsel später möglich sein wird.
    Preislich wird es sicher selbst wenn es gehen sollte recht teuer werden...
     
  5. Thyrez

    Thyrez Jonathan

    Dabei seit:
    04.09.09
    Beiträge:
    83
    Ja teuer vorallem wenn alles wegen nicht ausreichender Kühlung durchbrennt.
    Wenn man da einfach mal so was besseres reinbauen könnte würde Apple das schon von sich aus anbieten ... gerade bei den neuen 27.
     
  6. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    Meistens lohnt sich den iMac kurz vor VÖ neuer iMacs zu verkaufen...
    Dann den neuen zu kaufen.
    Selbst wenn es gehen würde wäre es sicher teurer als der Aufpreis für den neueren Mac.
    Selber basteln ist auch nicht ratsam wg. Der Garantie...


    .
     
  7. Raziel1

    Raziel1 Johannes Böttner

    Dabei seit:
    24.10.09
    Beiträge:
    1.169
    Außerdem gibts dann auch keinen Support und das OSX ist nicht auf die ausgelegt. Wird also wohl nichtmal funktionieren. So schlecht sind die Karten aber garnicht. Ich glaube es meint jeder wenn es nicht das absolut Neuste ist, dann ist es schlecht. Aber im meinem Pc steckt momentan eine Grafikkarte, welche fast 4 Jahre alt ist. Und ich habe erst vor einiger Zeit Crysis auf einer 1650*1024er Auflösung gespielt mit vollen Details nur ohne AA und zwar Ruckelfrei (Bis auf ein zwei kurze Stellen im Spiel)!!

    DIe Karten welche jetzt im Imac sitzen sind meiner Meilenweit vorraus und abolsute Top Produkte. Nur weil es schon wieder etwas besseres gibt, heist das noch lange nciht das das aktuelle schlecht ist ;) Ich wüsste nicht womit ich die Karte ausreizen könnte außer natürlich auf der 27" Zoll auflösung zu spielen, aber das schafft momentan eh keine Karte bzw kein Spiel.
     

Diese Seite empfehlen