1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beschichtung angegriffen? (-17" Monitor Röhre)

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von elbeuleone, 27.01.09.

  1. elbeuleone

    elbeuleone Fuji

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    38
    Ich habe durch Zufall ein komplettes G4-Cube-System erstanden.
    Neben den schönen Harman-Kardon-Speakern ist auch der transparente 17"-Röhren-Monitor dabei.
    Zwar nicht mehr ganz zeitgemäß aber dennoch ein schmuckes Stück.

    Das Gerät stand mehrere Jahre im Büro und die einzigen Gebrauchsspuren sind wohl von der Putzfrau.
    Der vorherige Besitzer kann nichts zu dem Gebrauch der Geräte sagen und so muss er, sowie ich nur vermuten, dass die Putzfrau (oder wer auch immer) ein etwas zu scharfes Putzmittel genommen hat, um den Staub von der Monitorscheibe zu putzen... so sieht es jedenfalls aus.

    Im oberen drittel des Monitors ist die "schwarze Beschichtung" (?) "weg geputzt"? Kann das sein?

    Da es ziemlich unschön aussieht würde ich gerne wissen, ob man den Rest auch einfach so "weg putzen" kann? Oder ob dies ein wichtiger Schutz für Augen und Monitor ist?!

    Hat jemand selbiges erlebt oder einen guten Tipp?
     
  2. Joe

    Joe Akerö

    Dabei seit:
    27.08.08
    Beiträge:
    1.806
    Ich kann dir nicht sagen, inwiefern die schwarze Beschichtung wichtig ist. Aber beschichtet ist der Monitor in jedem Fall und es wird ab und zu auch davor gewarnt, den Monitor mit bestimmten Reinigungsmitteln zu putzen. Ich habe meinem alten Röhrenbildschirm auch mal einen Kratzer verpasst, und zwar indem ich mit dem Rand einer CD aus Versehen den Bildschirm gestreift habe, das sah auch unschön aus.

    Da musst du jetzt mit leben :)
     
  3. elbeuleone

    elbeuleone Fuji

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    38
    Na ja, ich hoffe nicht ... evtl. weiß ja noch jemand einen Tipp ...notfalls wird der Monitor eben nur als "Zweitgerät" für Werkzeugpaletten oder ähnliches dienen...
     

Diese Seite empfehlen