1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bereich verschlüsseln

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von deepinpowder, 19.09.06.

  1. deepinpowder

    deepinpowder Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    415
    Hy,

    ich bekomme jetzt auch einen IMAC. Bin jedoch von Windows zu MAC OS X gewechselt.

    Habe schon fast alle Programme zusammen, die man so braucht.

    Jedoch nutzte ich unter Windows immer truecrypt. Ein Container der mit 1024 Bit verschlüsselt ist und meine wichtigen Daten enthält. Man hat dann Realtime Zugriff auf diesen Ordner. Das kann man nicht knacken.

    Gibt es soetwas unter MAX OS X auch?

    Gruß
     
  2. macwilli

    macwilli Tokyo Rose

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    70
  3. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Und ist leider unbrauchbar für einen wirklichen Schutz.
    Der Hersteller selber sagt dazu:

    <Also please be warned that there are some applications that let you open invisible files or files contained in a folder made invisible. Whether you need advanced levels for protecting your data, there are other ways as protecting information on removable media or using Mac OS X FileVault.>

    FileVault ist hier um einiges die bessere Lösung und bereits bei Tiger dabei.
     
  4. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Da wäre jeder Geheimdienst froh wenn es so etwas gäbe. Grundsätzlich lässt sich jede Verschlüsselung knacken. Das ist lediglich eine Frage des Aufwandes.

    Unter <Systemeinstellungen-Sicherheit> findest du FileVault, das in der Regel für diese Bedürfnisse reicht.
     
  5. skywalker

    skywalker Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    917
    file fault pacht abe nicht einen dedizierten ordner in den datentresor sondern den gesamten user-ordner, oder ?!?
    damit geht dann später die performance in den keller.
    was gesucht wurde ist im prinzip ein verschlüsseltes volume oder ein verschlüsselter ordner.
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.911
    Jederzeit mit dem Festplattendienstprogramm nach Belieben anzulegen.
    Kleiner Tip: Foren haben Suchfunktionen und OS X eine Online-Hilfe.
     

Diese Seite empfehlen