1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beratung vor dem Kauf! (iPhone)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Antigone, 19.11.09.

  1. Antigone

    Antigone James Grieve

    Dabei seit:
    31.05.08
    Beiträge:
    136
    Hallo zusammen,
    so nach langem überlegen habe ich mich dazu entschlossen mir ein Iphone (3GS 32GB) zu kaufen. Auch wenn ich dazu zum großen T muss. Besser als über 1000€ direkt hinzulegen.
    Ich würde gerne den Complete 120 nehmen da ich da unbegrenzt surfen kann und auch 40 sms bekomme. Leider verliere ich dann meine super Telefonnummer (leider bei einem anderen anbieter) die ich seit fast 10 Jahren besitze. Bevor ich aber in den Laden gehe wollte ich nochmal ein paar Experten meine Fragen aufdrücken: Gibt es vielleicht die Möglichkeit meine Nummer mitzunehmen (Laufzeit noch bis 2011 bei O2)? Wäre es vielleicht sinnvoll einen anderen Tarif zu nehmen und das Iphone für o2 vorzubereiten?
    Kann das iphone auch als Medem genutzt werden wenn ich mal im Hotel bin?
    Flash ist ja scheinbar immer noch nicht möglich?
    Eine Frage die mich auch noch interessiert. Die einzige Alternative zum Iphone ist für mich HTC Touch HD! Was haltet Ihr davon? Wirklcih so gut wie behauptet? Auch wenn WinMob?

    Vielen Dank für ein paar anregungen
    Eure Antigone
     
  2. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Es wäre nett, wenn Du in Zukunft deine Fragen im passenden Unterforum stellst. Das erhöht Deine Chancen auf qualifizierte Antworten und erleichtert uns Moderatoren die Arbeit ungemein. :)
     
  3. Crady

    Crady Damasonrenette

    Dabei seit:
    04.10.06
    Beiträge:
    485
    Also das die Nutzung von Deiner O2 Karte noch geht (Stichwort: Jailbreak und Unlock) wage ich zu bezweifeln, da ab der KW40 die 3GS mit einer neuen Boot ROM Version ausgeliefert werden, die einen permanenten Jailbreak und somit auch Unlock derzeit unmöglich macht.

    Das "mitnehmen" (portieren) Deiner O2 Nummer ist nur dann möglich, wenn O2 das will und erlaubt. Aber warum sollten die?

    Evtl. hast Du gaaaaaaanz großes Glück und kannst bei T-Mobile Deine alte Rufnummer nur mit einer anderen Vorwahl bekommen.

    Sonst hilft nur eine Weiterleitung von O2 nach T-Mobile, was natürlich richtig ins Geld geht auf die Dauer.

    Wenn Du Deine O2 Karte sicher nutzen willst sehe ich nur 2 Möglichkeiten:

    1.) neues, Factory - Unlocked iPhone 3Gs kaufen (für einem Kleinkredit bei Deiner Bank zahlst Du auch nicht viel mehr als die Grundgebühr bei T-Mobile)
    2.) T-Mobile Vertrag mit dem 3G machen (es gibt noch welche!!!). Dieses kannst Du auf jeden Fall unlocken.

    Meiner Meinung nach ist das 3Gs nur geringfügiger schneller, Filme aufnehmen brauche ich nicht, einen Kompass eben so wenig. Die Sprachsteuerung habe ich bei meinem alten Telefon auch nie benutzt...
     

Diese Seite empfehlen