1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Benutzung Nummerblock unter Parallels?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Santa Matze, 06.12.08.

  1. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    Hallo zusammen,

    leider kann ich meinen Nummerblock meiner Alu-Tastatur nicht unter Parallels 3 nutzen.
    Wer weiß wo ich was genau einstellen muss dass dieser funktioniert und zwar so, dass ich ihn in beiden Systemen gleichzeitig benutzen kann?

    Danke und Gruß

    Matthias
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Das geht gar nicht, die Tastatur in beidem Systemen gleichzeitig zu benutzen. Wenn Parallels läuft, werden i.d.R. Tastatur und Maus "gefangen", d.h. beide Geräte sind für Windows aktiv.
    Man kann die Geräte mit der Tastenkombination ALT+CTRL freigeben, damit sie wieder unter OSX laufen. Mit einem Klick auf's Parallels-Fenster sind sie wieder für Windows aktiviert.

    Und zurück zur Frage: Ich musste bei mir gar nichts umstellen oder dergleichen, damit ich den Nummernblock meines Alu-Keyboards unter Parallels nutzen kann.
     
  3. Santa Matze

    Santa Matze Querina

    Dabei seit:
    07.07.07
    Beiträge:
    181
    je nachdem welchen Modus man in Parallels einstellt kann man alle Geräte für beide Systeme benutzen!

    bei mir geht leider der Nummern-Block nicht, deshalb ja auch meine Frage.

    Matthias
     
  4. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil ;)

    Aber allen Ernstes, jetzt wo du es sagst kommt mir, dass mein Apple-Händler das gleiche "Problem" hat. Beim Abschluss meines iPhone-Vertrages (die T-Mobile-Software läuft wohl nur unter Windows) musste er auch alle Zahleneingaben über die Zahlenreihe oberhalb der Buchstaben machen, da der Ziffernblock unter Windows, welches bei ihm unter Parallels läuft, ebenfalls nicht funktioniert.

    Gäbe es wohl eine einfache Lösung für das "Problem", so hätte mein Apple-Händler sicher darauf zurückgegriffen.

    Bei mir haut das mit dem Nummernblock wohl deshalb hin, weil ich "Maus und Tastatur fangen" gewählt habe.
     

Diese Seite empfehlen