1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benutzerrechte reparieren dauert immer noch ewig.

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Cram, 20.12.07.

  1. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    Hallo

    Seit dem grandiosen Leo-Update braucht das Festplattendienstprogramm z.T. Stunden um die Benutzerrechte zu reparieren. Früher eine Frage von Sekunden. Der blauen Balken beliebt auf ca. 20% stehen, sarkastischerweise mit dem Hinweis "Geschätzte Zeit weniger als 1 Minute". Selbst das Update auf 10.5.1 hat daran nix geändert, obwohl Apple das vollmundig angepriesen hat.

    Wie sieht das bei Euch aus? Bin ich der einzige mit diesem Problem? Oder liegts an meinem Powerbook (G4, 1.67 GHz).

    Vielen Dank.

    C.
     
  2. marcozingel

    marcozingel Brettacher

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.482
    Jo ich werde dann wohl auch auf Mitte Januar und Mac OS X 10.5.2 warten (müssen).

    Das mit der Reparatur der Volumezugriffsrechte habe ich bisher (aufgrund der Problematik) erst garnicht gemacht. ;)

    Alles wird gut oder doch nicht !?

    Angeblich soll das erneute Aufspielen des Combo Updates von Mac OS X 10.5.1 etwas bewirken (nicht getestet).
     
  3. macisi

    macisi Tokyo Rose

    Dabei seit:
    14.09.07
    Beiträge:
    70
    Hallo Cram,
    ich habe einen Mac Pro und da dauert das Reparieren ca. 20 Minuten!

    MFG macisi
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... ajo, dauert sehr lange und frißt zudem recht viel Rechenleistung :( mich würde mal interessieren, warum das seit Leopard so ist o_O
     
  5. Cram

    Cram Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    21.12.06
    Beiträge:
    428
    Uff, da bin ich ja nicht alleine. Offensichtlich hat Apple ein weiteres mal geschlampt und das Problem doch noch nicht behoben. Aber mittlerweile tut sich auch was (nach 30 Min.).

    Trotzdem, danke für Euer Feedback.

    Gruss

    C.
     
  6. Littlehonk

    Littlehonk Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    09.11.07
    Beiträge:
    247
    Warum zum Geier müsst ihr andauernd die Zugriffsrechte reparieren? Was macht ihr nur mit der Kiste?
     
  7. Harald909

    Harald909 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    18.03.05
    Beiträge:
    551
    Ganz einfach: Bleiben lassen! Zugriffsrechte reparieren bringt nichts. Ist was für Leute, die dauernd an ihrem System rummachen müssen, weil sie sonst nicht glücklich sind...;)

    H.
     

Diese Seite empfehlen