1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benutzernamen umbenennen und aus Menüleiste entfernen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von s0f4surf3r, 17.04.09.

  1. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    Hallo!

    Hab gestern ein altes Powerbook G4 erstanden. Leo war schon installiert und der Benutzername passt mir jetzt natürlich nicht. Kann man den angezeigten Benutzernamen irgendwie ändern? Den Ordner darf man nicht ändern, das weiß ich.

    Außerdem wird dieser (lange) Benutzername in der Menüleiste neben der Uhr angezeigt. Bei meinen anderen Macs nicht... Hab aber keine Ahnung wie ich den ausblenden kann. Unter Benutzer jedenfalls nicht.

    wäre schön wenn mir jmd helfen könnte.
     
  2. omega

    omega Tokyo Rose

    Dabei seit:
    02.09.08
    Beiträge:
    67
    ja cmd gedrückt halten und den Namen aus der Leiste ziehen.
    Ich würde dir empfehlen einen neuen Benutzer mit deinem Namen zu machen und den alten zu löschen, dann kannst du auch den Ordnernamen ändern.

    PZ
     
    s0f4surf3r gefällt das.
  3. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Der Benutzername taucht meines Wissens auf, wenn man mehrere Benutzer eingerichtet hat und der "schnelle Benutzerwechsel" erlaubt ist.
    Man kann den Benutzernamen durchaus ändern, ist aber umständlich. Wie omega geschrieben hat, einfach einen neuen Benutzer einrichten. Der Vorbesitzer wird ja sowieso sicher seine Daten gelöscht haben.
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    In Systemeinstellungen/Benutzer kannst du unter "Schnellen Benutzerwechsel ermöglichen" einstellen, ob der Name oder Kurzname im Menü gezeigt wird.
    salome
     
  5. s0f4surf3r

    s0f4surf3r Langelandapfel

    Dabei seit:
    09.09.08
    Beiträge:
    2.689
    danke euch.. ok neuer Benutzer angelegt. War ein ganz schöner Stress bis alles wieder so war wie es sein sollte :)

    jetzt bin ich auf der Suche nach einem proggi wie smcfancontrol für das G4 Powerbook. Scheint es als freeware tatsächlich nicht zu geben. Der Lüfter geht bei 53 Grad schon auf 4500 Umdrehungen. Da er nicht mehr der neueste ist dröhnt er ganz schön
     

Diese Seite empfehlen