1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benutzernamen ändern

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von mac@engelthal, 30.01.10.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mac@engelthal

    mac@engelthal Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    15.03.07
    Beiträge:
    388
    Hallo,

    ich würde gerne meinen Benutzernamen hier bei Apfeltalk ändern. Was muss ich hierzu tun?

    Viele Grüße, Alex
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    Schreib doch einen Moderator an, der wird sicherlich helfen.
     
  3. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Du musst genau aufpassen und darfst keinen Blödsinn machen. Im schlimmsten Fall siehst du plötzlich dein haus (user) nicht mehr, aber es ist dennoch da.
    Also: Ändere den Namen deines Hauses.
    Dann öffne Systemeinstellungen /Benutzer und das Schloss unten links mit dem Admin-Passwort. Markiere den User, dessen Namen du ändern willst und öffne mit ctrl.Klick "Weitere Optionen" (du siehst die Möglickeit erst wenn du ctrl-Klick auf den Usernamen machst).
    Die rote Meldung : Achtung ist eine Warnung, aber wir beschädigen den Account nicht. Sondern sagen dem System nur, dass es einen neuen User-Namen gibt. Dazu dient einzig die Zeile: Benutzerordner. Dort drückst du auf auswählen, dann öffnet sich der Ordner mit den Benutzern und du klickst auf den (alten) Benutzer mit dem neuen Namen. Öffnet sich ein anderes Fenster, dann suchst du eben dich neu.
    Du kannst aber auch den alten Namen löschen und den neuen eintippen. Wenn du dann auf Auswählen gehst, sollte sich gleich dein User-Ordner öffnen.
    Zur Sicherheit kannst du auch diesen Terminalbefehl eingeben:
    Code:
    sudo mv "/Users/alter_name" "/Users/neuer_name"
    Abmelden --> anmelden.
    Danach würde ich die Rechte reparieren.

    Jetzt noch zur Kontrolle. Eine sehr gute Anleitung ist hier.
    Hier sind die Anmerkungen von Apple dazu.
    Damit hast du den Namen deines Häuschens (Account) geändert.
    salome
    Edit: Oje Ojemine, Missverständnis, ich dachte an den Benutzernamen auf dem Rechner. Na, vielleicht kann meine Weisheiten jemand brauchen.
     
  4. .david

    .david Borowitzky

    Dabei seit:
    18.10.07
    Beiträge:
    8.995
    Mod Info

    In der digitalen Welt treten wir nicht mit unserem wahren "Ich" auf. Wir benutzen einen erfundenen Nickname, haben ein Avatar das nicht uns selbst zeigt, unterschreiben mit einer Signatur die sich ständig ändert.

    Um bei Apfeltalk eine gewisse Zuordnung der Personen zu ermöglichen haben wir beschlossen, dass wenigstens der Username als Erkennungsmerkmal nicht veränderbar ist. Avatar und Signatur bieten schon genug "Verwirrungsmöglichkeit".

    Namensänderungen führen wir nur in absoluten Ausnamefällen durch, wenn ein User seinen vollen Real-Namen als Nickname hat oder ausversehen bei der Registrierung als Nick seine Emailadresse eingetragen hat. In diesen Fällen können die Betroffenen uns gern eine PN schreiben.
     
    #4 .david, 30.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 30.01.10
    salome gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen