1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benutzernamen ändern?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von duffman, 24.06.08.

  1. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Hallo!

    Im Finder wird in der linken Seitenleiste ja der Benutzername angezeigt.
    Meine Frage, kann man diesen irgendwie ändern? Wenn ja, wo?

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.

    Gruß duff
     
  2. flowbike

    flowbike Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    04.06.04
    Beiträge:
    3.826
    bevor hier vernünftige Antworten kommen, bitte erst mal Finger weg.
    Sonst geht nämlich gar nix mehr!
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    kann man, soll man aber nicht. der Benutzername der da angezeigt wird, ist der name des homeverzeichnisses.
    es hat sich in der vergangenheit gezeigt, dass wenn man versucht diesen zu aendern, es zu extremen problemen kommt.
    es gibt zwar anleitungen, aber selbst diese funktionieren nicht immer.

    man kann lediglich den loginnamen in den accounteinstellungen aendern.

    was du tun könntest, ist einen neuen account anlegen, und deine daten aus dem alten uebernehmen.

    gruß,
    der M
     
  4. ecinaeo

    ecinaeo Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    18.09.07
    Beiträge:
    633
    unter Systemeinstellungen/Benutzer ..., oder? ... und die dazugehörigen Folgen ...
     
  5. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Okay, also müsste ich den Mac komplett neu aufsetzen?

    Kann es sein, dass Mac Probleme mit Umlauten hat? Zumindest in der Seitenleiste?
     
  6. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    nunja, ich weiss nicht wie das back-end das handlet, aber ich vermeide prinzipiell umlaute bei benutzernamen, passwörtern, ordnern und insbesondere systemordnern.
    der von dir genannte "benutzername" auf der finderleiste ist dein "home"-ordner.. das ist ein systemordner.
    komplett neu aufsetzen nein. du musst wie oben gesagt nur einen neuen account einrichten in den benutzereinstellungen und deine daten portieren. dazu gibts verschiedenste möglichkeiten.

    gruß,
    der M
     
  7. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Kann es dann denn zu Problemen kommen, wenn ich einen neuen Benutzer anlege?
    Beispielsweise durch User IDs, welche von Programmen verwendet werden etc.?
     
  8. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Unter Leopard kann man durch nen Rechtsklick auf sein Benutzerbildchen die erweiterten Optionen aufrufen. Da kann man dann auch den Kurznamen umbiegen.

    Das ist auf alle Fälle der sichere Weg.
     
  9. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    probier es aus :)
    kaputtmachen kannste ja nix :)

    gruß,
    der M

    *edit* war zu duffmanns frage
     
  10. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.405
    Wieso neu aufsetzen? Der Tipp war doch, einen neuen Benutzer anzulegen und die Daten rüberzuziehen.

    Wo hast du denn die Probleme mit den Umlauten? Bei der Anzeige in der Seitenleiste oder beim normalen Finder-Benutzen doch sicher nicht. Beim Einloggen?

    Vielleicht hast du manchmal ein anderes Tastaturlayout eingestellt, dann passen die Buchstaben teilweise nicht mehr. Bei amerikanischem Tastaturlayout sind z.B. y und z gegenüber unserer vertauscht und statt der Umlaute kommen ganz andere Zeichen, aber natürlich ändert sich an der physischen Tastatur nichts.
    Sollte aber nur passieren, wenn du in den Systemeinstellungen verschiedene Tastaturlayouts angeklickt hast zur Auswahl.

    In der Seitenleiste sind übrigens nur Aliasse, das ist nicht der Speicherplatz dieser Dateien! Siehst du daran, daß sie verpuffen, wenn du sie auf den Schreibtisch ziehst (wie bei den Icons im Dock).
     
  11. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Probier mal dies Hier
     

Diese Seite empfehlen