1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

benutzereinstellungen weg! was tun?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von naweedy, 10.03.09.

  1. naweedy

    naweedy Jonagold

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    19
    Hallo!

    Ich melde mich mal wieder mit einem Problem mit meinem MAcBook white:
    vor kurzem hat mein Combo-Drive beim brennen einer CD plötzlich verrückt gespielt! Es wurde irre laut und der ganze MAC reagierte nicht. Alos hab ich, weil ich dachte, dass mir das ding gleich um die Ohren fliegt , den Einschaltknopf gedrückt, bis der Saft weg war!

    Irgendwie spinnt alles seit dem! Ich habe in iTunes keine LIeder mehr gehabt, meine WLAN Einstellungen waren plötzlich weg. iPhoto hatte keine Bilder mehr ...kurz alles schien als ob sich ein neuer user im BS eingeloggt hat. An und für sich nicht so schlimm, aber mein altes Benutzerprofil steckt quasi im neuen.... ich hab einen USER-ORDNER und in diesem Userordner stehr wieder "Benutzer" und dann find ich mein altes Profil?!

    Meine Frage an die Gemeinschaft: Was ist passiert? und wie kann ich das rückgängig machen?
     
  2. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Per Timemachine kannst du es rückgängig machen. (oder CCC od. SuperDuper!, ..., je nachdem, auf welche Backuplösung du setzt)
     
  3. naweedy

    naweedy Jonagold

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    19
    ja, aber was ist da passiert? klingt irgendwie total komisch, oder?
     
  4. naweedy

    naweedy Jonagold

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    19
    und wie mach ich das ohne timemaschine? ich hab kein programm gefunden....
     
  5. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Du schreibst nicht welches System du hast. du hast offensichtich beim Brennen was falsch gdemacht. Hole doch einfach deinen User aus dem neu gebildeten heraus. Dann lade dir applejack und lass ihn (Anleitung lesen) im auto-Modus laufen. Er repariert dir, was zu reparieren ist. Danach sehen wir weiter.
    salome
     

Diese Seite empfehlen