1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Benutzer automatisch generieren - z.B. aus CSV Datei?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von kaoz3000, 18.08.07.

  1. kaoz3000

    kaoz3000 Gast

    Ich arbeite als Hiwi für einen kleinen Fachbereich mit ca. 80 Studenten und 20 OS X Rechnern.
    Bisher läuft es so, das wir ein System mit allen Benutzern eingerichtet haben und dieses dann auf alle Rechner klonen.


    Da jetzt ein Systemupdate auf 10.4 ansteht und neue Programme angeschafft wurden. Bin ich eigentlich gezwungen alle Benutzer (es kommen ja jedes Semester welche hinzu und andere gehen) neu auf dem "Mastersystem" anzulegen.
    Leider haben wir kein Geld für einen OS X Server und eine einfache Opensource Lösung für die Benutzer Authentifizierung scheint es nicht zu geben (Wenn doch bitte verraten). An der Uni läuft zwar ein LDAP Server der alle User z.B. für das gesamte Mailssystem enthält, den ich evtl. auch mit nutzen könnte. Aber ich konnte nirgendwo eine Liste mit dem Feldern finden die bei der Authentifizierung von OS X abgefragt werden.


    Deswegen suche ich jetzt nach einer Lösung, die es erlaubt Benutzer automatisch nach einer Liste z.B. einer CSV Datei anzulegen und im Netinfo Manager einzutragen.
     
  2. Bölzebub

    Bölzebub Querina

    Dabei seit:
    27.05.05
    Beiträge:
    180
    Am einfachsten wird es sein, ein kleines Perl-Skript zu schreiben, das die CSV-Datei parst und dann entsprechend dscl aufruft. Beispiele zum Hinzufügen von Benutzern mit dscl findest du hier.
     

Diese Seite empfehlen