1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benq FP783

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von Pilzbauer, 11.11.05.

  1. Pilzbauer

    Pilzbauer Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.10.05
    Beiträge:
    148
    Hallo,
    Seit einem Jahr habe ich jetzt diesen Bildschirm und auch seit einem Jahr stelle ich mir schon diese Frage.

    Am TFT sind 3 USB Steckplätze aber der TFT ist nur per DVI mit dem Rechner verbunden und ich raff einfach nicht wie man diese USB Steckplätze benutzen kann.

    Kann mir das vielleicht mal jemand erklären?
    Denn beim Mac wird es langsam knapp mit den USB Steckplätzen o_O


    Gruß,
    Pilzbauer
     
    1 Person gefällt das.
  2. m00gy

    m00gy Gast

    Auf der BenQ Homepage steht, der Monitor hätte

    "1 Eingang, 3 Ausgänge, USB 2.0"

    Also muss es irgendwo einen USB Eingang geben, den Du dann an Deinen Rechner anschließt, um die 3 Ausgänge verwenden zu können...
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

  4. Pilzbauer

    Pilzbauer Cripps Pink

    Dabei seit:
    22.10.05
    Beiträge:
    148
    looool, oh man, ja, davon bin ich auch immer ausgegangen aber ich habe nie etwas gefunden.

    Jetzt hab ich mal alles mit den Fingern abgetastet und in einer Ecke war tatsächlich ein Anschluss. Ist echt unmöglich den mit den Augen zu finden.

    Juhu, um 3 USB Steckplätze reicher :-D
    Man, ist aber auch immer peinlich sowas, nachdem ich keinen Anschluss gefunden habe bin ich davon ausgegangen das man andere Treiber braucht.
     
  5. m00gy

    m00gy Gast

    Herzlichen Glückwunsch ;)
     

Diese Seite empfehlen