1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benötige schnellsten Hilfe ... Airport Extreme

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Werbung, 04.10.07.

  1. Werbung

    Werbung Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    379
    Hi,...

    und zwar hab ich anfang Oktober mein DSL auf 16000 augerüstet. Natürlich hab ich davor nach gefragt ob ich das ohne neue Hardware das machen kann... *nerv* Und heut hab ich mal angerufen warum mein Internet nimmer geht... ja mein Modem ist nicht dafür ausgelegt... *grrrrrrrrrrrrrrr*
    Ich sag nur T-Online... *nochgenervterbin*

    Nun wollte ich wissen ob ich die Airport Extreme mit der Möglichkeit Musik in anderen Räumen zu verschicken.
    Damit ohne Probleme ins Internet komm? Oder ist das auch eine Geschwindigkeits Problem?

    Benötige ich dazu noch eine andere Hardware oder kann ich einfach mein Modem austauschen und es funktioniert.
    Ok,... ich benötige noch ein Wlan-stick da ich kein habe oder kann ich es per Kabel an die Airport Extreme anschließen???? (Noch PC nutzer)

    Wär super, wenn mir einer eine genaue infos drüber liefern könnte, da ich auf Apple nicht wirklich meine Fragen beantwortet bekommen habe.

    MfG Werbung
     
  2. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    1. ja du kannst an den Airport Extreme eine Stereoanlage anschliessen....
    2. Pro raum brauchst du natürlich eine Airport Express Station mindestens
    3. nein... einfach internet an Airport Extrem anschliessen und surfen wie gehabt...
    4. Mit iTunes kannst du die jeweiligen Räume auswählen zum Streamen...
     
  3. Werbung

    Werbung Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    379
    wow.. das ging ja fix... danke

    hab aber noch eine frage und zwar schließ ich per AirPort Express Basisstation mit AirTunes mein internet an. Dafür brauch ich ein wlan-stick.

    wenn ich nun im wohnzimmer iTunes abgespielt haben möchte... benötige ich doch eingendlich nur das hier AirPort Express Conection-Kit für Stereoanlagen mit Monster Kabel oder lieg ich da falsch?
    Oder brauch ich wirklich noch ein zweites AirPort Express Bassistation???

    MfG Werbung
     
  4. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Zuerst möchte ich dich bitten, die "Vorschau"-Funktion des Forums zu nutzen, um deine Beiträge zu korrigieren, bevor du sie abschickst. Es fiel mir schwer, zu verstehen, was dein Problem ist.

    Nun aber zu deiner Frage:
    Eine einzige AirPort Express-Station kann sowohl dein Internet per WLAN aussenden, als auch von einem so per WLAN verbundenen Computer Audio-Signale empfangen.
    Du kannst also das Kabel deines DSL-Modems in die Airport Express einstecken und gleichzeitig ein Audiokabel, das zu deiner Stereoanlage führt.
    Dann hast du mit jedem WLAN-fähigen Computer Internet und kannst per iTunes Musik an die Stereoanlage streamen.
     
  5. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Wenn du eine neues DSL-Modem in Betrieb genommen hast, kannst du einfach deine Airport Station per Ethernet-Kabel mit dem Modem verbinden, deine Internet-Zugangsdaten im Interface der Airport Station eingeben und das wars.

    WLAN funktioniert selbstverständlich auch mit der Airport Station, aber natürlich brauchen die Rechner, mit denen du WLAN nutzen willst, auch die entsprechenden technischen Vorraussetzungen, sprich einen WLAN-Adapter (z.B. als USB-Stick).

    Zum Streamen von Musik kann ich leider nichts sagen.

    Alex
     
  6. Werbung

    Werbung Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    379
    Hi,..

    ich hab irgendwo gelesen, dass die AirPort Express kein Modem ist. Also eine überdementionale Wlan-Stick.
    Ist das richtig?

    Ich dachte ich kann mein vorhandenen Router mit dem AirPort Express austauschen und kann dann ohne Problem inst Internet.
    Da ich ein neuen Router brauch, weil der alte nicht die Anvorderungen für meine neuen internet geschwindigkeit DSL 16000 unterstützt.

    Ich muss also vor dem AirPort Express noch ein Router davorschalten. Ist das so richtig?

    Könnte mich bitte jemand aufklären!!!

    MfG Werbung
     
  7. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Ich habe den Eindruck, dass du mit den Begriffen ein wenig auseinanderkommst.

    Die Airport Express ist ein vollwertiger Router, besitzt jedoch keine Funktionalität als Modem. Für DSL 16000 brauchst du wohl ein neues Modem, das war bei uns bei der Umstellung auf DSL 16000 auch so. Du brauchst allerdings nur das Modem neu, die Airport Express Station funktioniert als Router vorzüglich.

    Grüße

    Alexander
     
  8. Werbung

    Werbung Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    379
    A ja ok... merkt man das ich etwas durch einander bin... *hehe*

    Also, ich brauch also ein Modem,... *hm*

    Welches Modem/Router würdet ihr mir emfehlen, der die volle leistung von DSL 16000 bringt?!?

    MfG Werbung
     
    #8 Werbung, 06.10.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.10.07
  9. alex_neo

    alex_neo Roter Stettiner

    Dabei seit:
    26.04.05
    Beiträge:
    965
    Wenn du beides neu benötigst, um mit DSL 16000 online zu gehen, dann kann ich dir z.B. zum Speedport W 701V raten, der läuft bei meinen Eltern zu Hause völlig ohne Probleme. Der Vorteil dieses Gerätes ist, dass es Router und Modem in einem Gerät vereint. Gibt es bei eBay schon zu ziemlich vernünftigen Preisen.

    Alexander
     
  10. franktrom

    franktrom Fuji

    Dabei seit:
    11.04.09
    Beiträge:
    37
    Hallo zusammen,

    ich greife das Thema nochmal auf. Ich habe momentan einen WLAN-Router (W500V) im Eingangsbereich meiner Wohnung stehen. Dieser verbindet per Funk meinen iMac im Arbeitszimmer mit dem Internet. Nun möchte ich die Musik meiner iTunes Mediathek per Funk ins Wohnzimmer zu meiner Stereoanlage übertragen. Dazu wollte ich AirPort Express verwenden.

    Frage:

    Geht das grundsätzlich ?
    Kann ich zwei Funkverbindungen gleichzeitig betreiben, also im Internet surfen über den WLAN-Router und gleichzeitig über AirPort Express Musik an die Stereoanlage streamen ?

    Grüße

    Frank
     

Diese Seite empfehlen