1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Benötige ich einen Virenscanner, wenn....

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von iMB, 28.12.08.

  1. iMB

    iMB Jonagold

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    21
    Servus zusammen,

    ich hoffe Ihr hattet schöne Feiertage.

    Ich bin gerade dabei Parallels zu installieren und habe mir nun so überlegt, ob ich den einen Virenscanner brauche, wenn ich XP keine Netzwerkschnittstelle zuweise? Denn dann kann das Gastsystem ja eigentlich nicht ins Internet, oder?

    Danke schon mal für eure Antworten
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Wenn Windows keinerlei Netzwerkkontakt hat, dann brauchst du das nicht unbedingt. Du musst aber auch bedenken, dass sich in Programmen, welche du unter Windows installierst, Viren verstecken können.

    Denk aber auch daran, dass sich manche Programme nur über's Internet aktivieren lassen.

    Wenn du nicht unbedingt was ausgeben möchstest, kannst du ruhig auf die Virenscanner von Avast! oder Avira zurückgreifen. Die sind beide kostenlos und bieten einen guten Schutz.
     
  3. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Meines Erachtens solte man bei Windows immer einen Virenscanner haben. Auch wenn die Viren von Safari oder OS X Mail geladen werde können sie doch Windows infizieren.
     
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Es ist auch immer eine frage der Anwendung. Ich verwende Windows in der VM nur für spezielle umwandlungen. Das bedeutet Daten rein (aus dem Internet und und dann umkodiert weiter auf den mac) Ich habe keinerlei Virenscanner installiert. Sollte dort ein Virus Schaden anrichten kann man über die Snapshot-Funktion einfach zu einem vorher gespeicherten Punkt zurückkehren.
     
  5. mavs

    mavs Erdapfel

    Dabei seit:
    28.12.08
    Beiträge:
    2
    Also bei mein VMware Fusion ist schon der Virenscaner insatalliert

    gruss BamBam
     
  6. iMB

    iMB Jonagold

    Dabei seit:
    05.08.08
    Beiträge:
    21
    Danke für eure Antworten. Ich denke ich werd mir einen draufmachen, kost ja nix.

    Eine Frage hätte ich da noch. Kann es sein, wenn ich keine Netzwerkfunktion aktiviert habe, dass ich dann die Parallels Tools nicht installieren kann und denn Shared Folder auf keinem System sehe?

    Danke für eure Hilfe.
     
  7. schnuffelschaf

    schnuffelschaf Rheinischer Bohnapfel

    Dabei seit:
    28.03.07
    Beiträge:
    2.452
    Jepp - korrekt. Die Shared Folders werden unter Windows als Netzwerk-Freigaben eingehangen, darum ist ein Netzwerk-Adapter zwingend dafür notwendig.
     

Diese Seite empfehlen