1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Benötige Empfehlung: Dias und Dokumente (mit OCR) scannen

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von frau-peitscher, 28.10.07.

  1. frau-peitscher

    frau-peitscher Ingrid Marie

    Dabei seit:
    04.05.04
    Beiträge:
    264
    Ich bräuchte eine Empfehlung für ein gutes Allround-Gerät: es soll Dias scannen (für den Heimgebrauch) und muss Texterkennung drauf haben (für den Beruf). Hat vielleicht jemand unter euch ein solches Gerät zuhause, dass er/sie aus eigener Erfahrung empfehlen würde?
    Danke!
     
  2. MacMan2

    MacMan2 Gast

    Brother ist sehr zu empfehlen und die meisten Multifunktionsgeräte auf Tintenbasis sind unter 150 Euro zu haben, bei www.handyzubehoer.de findest du die entsprechenden Patronen für unter 3 Euro das Stück. Immer darauf achten das die Nachfolgekosten nicht zu hoch werden und der Drucker sich nach zwei Patronen sich selbst finanziert hat weil eine so teuer ist wie der halbe oder ganze Drucker.

    MacMan2
     
  3. frau-peitscher

    frau-peitscher Ingrid Marie

    Dabei seit:
    04.05.04
    Beiträge:
    264
    Hallo?

    Wieso Tintenbasis? Ich suche nach einem Scanner!
     
  4. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Ich kann den Scanner von HP empfehlen. Sollte der G4050 sein (glaube das ist der) Den haben jedenfalls meine Eltern und nutzen den für Dias. Funktioniert 1a mit Mac und läuft überhaupt nicht mit Vista (Kein Scherz).

    Vanilla-Gorilla
     
  5. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Ich hab einen Canon CanoScan 3200F, er besitzt eine Durchlichteinheit für Dias und liefert hervorragende Qualität! Aber leider gibt es nur PPC-Treiber ... deshalb würde ich ein etwas aktuelleres Modell empfehlen, wie den 5200F.
     

Diese Seite empfehlen