1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

bemerkenswert langsame externe Festplatte an MBP

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von derJeck, 19.05.08.

  1. derJeck

    derJeck Gloster

    Dabei seit:
    06.06.07
    Beiträge:
    63
    Hi,

    ich habe eine Samsung SpinPoint M5S (HM250JI) in einer ICYBOX. So, schreibe ich Daten auf die Platte dauert es EEEEEEEWIG bis mal was fertig wird. Mac OS X sagt mir, dass mit 2 MB/s geschrieben wird - das kanns doch nicht sein, oder doch?!

    Das Gehäuse schimpft sich ICYBOX IB-250StU-B...

    Hat irgendwer einen Tip für mich, woran es liegen kann??

    DANKE!
     
  2. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Was für Daten denn? Viele kleine? Dann schiebe ich es auf USB ;)
     
  3. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    was fuern system laeuft denn auf dem NAS?
    FAT?

    Ich habe annaehernd das selbe Problem. Auf meinem NAS laeuft vFat und ich merke deutlich wie es bremst.

    Gruß,
    der M
     
  4. derJeck

    derJeck Gloster

    Dabei seit:
    06.06.07
    Beiträge:
    63
    Naja, viele kleine sind es vermutlich nicht, ich mache mit Carbon Copy Cloner ein Backup, und das dauert ewig. Aber auch wenn ich 120 Gb Filme hin und her schiebe, bleibt die Übertragungsrate nur bei 2 mb/s.

    Das Dateisystem ist "Mac OS X Journaled". Also kein FAT oder vFAT oder so....
     
  5. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Mal n anderes Kabel ausprobiert? Vielleicht hat das ne leichte Macke
     
  6. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Kann es sein, dass Du die externe Platte noch in Spotlight hast? Dann wird nämlich während des Schreibens auch fleissig indexiert.

    Geh mal in die Systemeinstellungen-->Spotlight und nimm die Platte mit in die Privatsphäre auf.

    *J*
     

Diese Seite empfehlen