1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Belkin F5D7011 bzw. F5D7011DE unter Tiger

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von zanone, 01.08.05.

  1. zanone

    zanone Gala

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    53
    Hi,

    nachdem ich einige USB-Sticks zwar durch Anpassung der Treiber zum laufen gebracht habe , wenn auch nur mit mässiger Stabilität , habe ich mich auf dem pcmcia Feld umgesehen.
    Die Airportkarten finde ich absolut überteuert, so habe ich mir die F5D7011 von Belkin gekauft.

    Die beiliegende Software habe ich bisher noch nicht geöffnet , da sie nur für Windows ist.
    Die Karte habe ich entsprechend in den Slot eingesteckt und gebootet.
    Die Karte wird von Tiger als eine Airport-Karte erkannt, das liegt wohl an dem identischen Chipsatz (broadcomm).
    Die Verbindung ist bisher sehr stabil , es wird sowohl 802.11b als auch 801.11g unterstützt. Ich habe einige Stumbler Programme getestet , und konnte bisher absolut keine Kompatibilitätsprobleme festellen.
    Mit 34.99 Euro ist die Karte auch recht günstig.
    Da Belkin seine Chipsätze recht oft auch innerhalb eine Modellreihe ändert , sollte man auf jeden Fall darauf achten, dass man die Ver. 1000de bezieht.

    Gruss
     
  2. chaka

    chaka Granny Smith

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    13
    Belkin Karte für Powerbook

    Ich habe heute die Belkin Hi-Speed Notebook-Netzwerkkarte (125 High Speed Mode) gekauft. Sie wird ohne Probleme und ohne zusätzlichen Treiber von meinem PB 400 Titanium als Airport Karte erkannt. Modell-Nr. F5D7011de Vers.-Nr.: 1102de
     

Diese Seite empfehlen