1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Belegung Mighty Mouse...

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von BenUtzer, 30.11.06.

  1. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
    Hallo zusammen!

    Ich habe heute meinen iMac samt Mighty Mouse bekommen. Nun meine Frage:

    Wie habt Ihr die MightyMouse belegt?

    Wofür nutzt ihr die Seitentasten?

    Bekommt man die irgendwie noch schneller als in der Normalen Einstellung? Das ist mir im gegensatz zu meiner Razer selbst bei höchster Einstellung etwas zu langsam...
     
  2. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.812
    Belegung ist Geschmackssache. Bei mir wird bei Druck auf dem Scrollball Exposé alle Fenster aktiviert und bei den Seitentasten Exposé Schreibtisch. Schneller bekommst du die Maus mit Zusatzprogrammen wie USB Overdrive oder SteerMouse.
     
  3. Ich hatte es auch so (Expose auf Seitentaste). Allerdings wollte ich dann den Zurück Befehl auf die Seitentaste legen, was nicht ging, daher verwendete ich statt der MM eine Logitech Maus, die ich folgendermaßen belegt habe:

    Seitentasten: Vor/Zurück
    Scrolltasten: Pos1/Ende
    Applikationstaste: Expose alle Fenster
    Radtaste: Mittlere Maustaste.
     
  4. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ich hab die Seitentasten ausgestellt. Da ging bei mir immer Exposée los ohne das ich es wollte. :)

    btw, BenUtzer: Wie is er denn so der 24er? Hattest ja einige Bedenken.
     
  5. gurubez

    gurubez Empire

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    86
    Ich nutze den SteerMouse Treiber womit man die einzelne Tasten frei belegen kann und habe die wie folgt konfiguriert:

    - Rehte und linke Mouse Tasten sind ja klar-
    - Mit der mittleren Taste gehe ich bei Safari einen Schritt zurück
    - Mit den Seitentasten Hide ich die Apps

    ....WOW ... mehr geht net ;)
     
  6. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
    Nene, ich hab den 20er C2D mit 256er ATI und 2 GB.

    Was soll ich sagen, geht wie Hölle ;)

    Und damit ist die MM für dich schnell genug?
     
  7. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Ah klasse. Der 20er rockt doch auch. Glückwunsch!
     
  8. gurubez

    gurubez Empire

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    86
    Der ist megaschnell!!
     
  9. iLex

    iLex Allington Pepping

    Dabei seit:
    20.09.04
    Beiträge:
    194
    Kann es sein dass die seitlichen Tasten schwer zu drücken gehen oder ist das nur gewohnungssache?
     
  10. Das dürfte normal sein, bzw. war/ist bei meiner MM auch so.
     
  11. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Ist bei mir auch so, deswegen verwende ich die so gut wie nie. Scheint also normal zu sein.
     
  12. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
    Ich muss sagen, die Idee der MM ist grundsätzlich gut, allerdings ist Sie meines Erachtens als BT-Modell viel zu schwer, gleitet zu schlecht und die Tasten reagieren nicht sensibel genug auf druck...

    Für 69 € sehr schade...

    Ich werde weiterhin meine RazerPro 1.6 verwenden.
     
  13. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Akerö

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.812
    Kann ehrlich gesagt keinen deiner Kritikpunkte bestätigen. In Zeiten wo man Logitech Mäuse mit separaten "Beschwerungs-Modulen" bekommt ist die Mighty-Maus ja noch mit 2 Batterien ein Leichtgewicht...als kleiner Tip, man kann die Maus auch mit einer Batterie betreiben damit ist sie deutlich leichter. Ebenso kann ich nicht über mangelnde "Gleitfähigkeit" bzw. zu wenig sensiblisierte Tasten klagen.
     
  14. Pretorianer

    Pretorianer Granny Smith

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    15
    Mittlere Maustaste mit dem Befehl "zurück" belegen

    Hallo,

    ich habe seit zwei Tagen einen iMac - bisher jedoch noch keinerlei Erfahrung damit. Und aufgrund zahlreicher offener Fragen, hat es nicht lange gedauert, bis ich auf den Apfeltalk gestoßen bin.
    Hier konnte ich auch schon einige Fragen klären - vielen Dank dafür erst einmal an alle die, die hier so nützliche Tipps mit anderen teilen!!!!

    Ein Problem ist allerding für mich weiter ungeklärt, und zwar möchte ich die Maus so konfigurieren, dass ich mit einem Klick auf das Scrollrad in Firefox eine Seite zurück gelange. Jetzt habe ich hier erfahren, dass man das mit der Installation eines Maustreibers erreichen kann. Kann mir jemand sagen, wo ich so einen Treiber finde und wie ich diesen nach dem runterladen installieren mus (bin eben totaler Anfänger)

    Vielen Dank
     
  15. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    ich hab mir ein script fuer itunes geschrieben seitentasten = titel weiter bzw itunes starten, titelstarten, geht auch wenn itunes im hintergrund laeuft..
    fuer minimieren bin ich noch am tuefteln... oder gibts ein app dafuer

    hab ein app das sowas macht... werds mal hochladen
     
    #15 Dig1t4L, 01.11.08
    Zuletzt bearbeitet: 01.11.08
  16. Dig1t4L

    Dig1t4L Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    04.09.08
    Beiträge:
    538
    da isses... einfach das app bei "andere" in der mauskonfiguration auswaehlen !
     

    Anhänge:

  17. Pretorianer

    Pretorianer Granny Smith

    Dabei seit:
    01.11.08
    Beiträge:
    15
    Vielen Dank

    Hallo Dig1t4l,

    hat super funktioniert - Danke!


    Viele Grüße
     

Diese Seite empfehlen