1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

beitritt einer Windows Domäne OHNE Active Directory

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von sönke, 20.08.07.

  1. sönke

    sönke Jonagold

    Dabei seit:
    18.02.07
    Beiträge:
    19
    Hallo zusammen,
    wir haben einen PowerPC G4 mit OSX 10.4 bekommen und versuchen ihn verzweifelt an unserem Windows SBS 2003 anzumelden.
    Den Domänen namen habe ich schon eingegeben und habe es geschafft ein Netzlaufwerk eines PC`s in unserem Netzwerk zu verbinden (über "Gehe zu", "Mit Server verbinden"). Wenn ich aber versuche die freigegebenen Laufwerke des Servers zu verbinden kommt die Fehlermeldung Benutzername oder Passwort falsch.
    Ich benutze den gleichen namen als wenn ich mich von einem anderen PC verbinden würde.
    Ich habe schon fleißig das forum durchsucht und auch einiges gefunden.
    Leider keine Beschreibung was ich am Mac einrichten muß.
    Falls es wichtig ist wir haben kein Active Directory aktiviert.

    Danke für alle Antworten.
     

Diese Seite empfehlen