1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beim Start vom Quicktime Player Tastenkombination ausführen

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von .maxx, 29.09.09.

  1. .maxx

    .maxx Auralia

    Dabei seit:
    10.06.07
    Beiträge:
    199
    Hallo alle zusammen,

    Ich suche eine Möglichkeit beim Start vom Quicktime Player X auf Snow Leopard eine Tastenkombination automatisch auszuführen, also nur einmal bei jedem Start eines Quicktime Fensters, denn Quicktime kann man ja auch so starten ohne dass ein Fenster offen ist.
    Beispielsweise so:
    Ich klicke auf ein Videofile->Quicktime Player mit Videofenster wird geöffnet->ctrl+cmd+A soll automatisch einmal ausgeführt werden.

    Ich vermute, dass das Script/Programm ständig laufen muss, wobei ich aber kein Symbol im Dock haben möchte.
    Kann man das irgendwie als Cron lösen, sodass ich von dem Script/Programm nichts merke.

    Soll eine Erweiterung hierfür sein.

    Danke
    maxx
     
    #1 .maxx, 29.09.09
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.09
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Angesichts der Tatsache, daß ⌘⌃A im QuickTime™ Player X nicht belegt ist, frage ich mich was Du wirklich vorhast?
    Gruß Pepi
     
  3. .maxx

    .maxx Auralia

    Dabei seit:
    10.06.07
    Beiträge:
    199
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Nachdem Dein Plug-In ohnehin im QuickTime Player X geladen wird, kann das doch Dein Plug-In selbst erledigen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen