Beim Booten kommen komische Icons

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ran, 28.12.05.

  1. ran

    ran Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.10.05
    Beiträge:
    153
    Hi,

    Bei meinem PowerBook kommt beim starten ein Icon mit ner Weltkugel, die blinkt. Danach kommt ein Ordner Icon, dass abwechselnd das Finder-Logo und ein Fragezeichen anzeigt. Danach kommt er wieder ganz normal...

    Was ist das? Wie kann ich das behebn?

    Gruce, ran!
     
  2. Moin,

    stell mal in den Systemeinstellungen die richtige Bootpartition ein... es scheint als versucht dein System zuerst ein NetBoot-System (Also ein Betriebssystemimage, welches irgendwo im Netz liegt) zu booten.

    Schöne Grüße

    Andre
     
  3. ran

    ran Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.10.05
    Beiträge:
    153
    Jo, dass war das Problem! Danke!
    Ich frage mich jetzt aber, wies zu dieser Einstellung kam... hehe... Danke!
    Gruce!
     
  4. Orang

    Orang Cripps Pink

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    151
    Haben wir jüngst bei einem G5 in der Firma auch gehabt. Konnte sich keiner einen Reim drauf machen und ist seit ein paar Wochen nicht mehr aufgetreten ...
     
  5. Normal versuchen die das nur wenn keine Festplatte vorhanden ist. Eventuell war die HDD mal nicht rechtzeitig verfügbar. o_O