1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Beim Ausschalten die Nachfrage mit Timer unterdrücken

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Troy1977, 07.12.05.

  1. Troy1977

    Troy1977 Gast

    Hallo,
    wie kann ich die Zeitschaltuhr (die Nachfrage) unterdrücken, die für das verzögern des Ausschaltvorgangs verantwortlich ist?

    cheers
     
  2. willy_p

    willy_p Gast

    Hi Troy, hi @,

    eine pragmatische Lösung:

    Im Terminal "sudo shutdown -h now" absetzen, Passwort eingeben und in ein paar Sekunden ist der Mac aus :)

    Gruß Willy
     
  3. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    einen Alt-Klick schaltet deinen Mac sofort aus.
     
  4. Troy1977

    Troy1977 Gast

    Klingt ja ganz gut. Was ist eigentlich ein Alt-Klick?

    Aber das Herunterfahren soll ohne Nutzer geschehen un quasi 2 Minuten mehr Strom Sparen :-D
    Also bräuchte ich schon eine Einstellmöglichkeit, wo die Nachfrage unterdrückt werden kann.

    CiAo
     
  5. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    ich meine mit Alt gedrückt auf "Ausschalten" klicken. Eine Einstellungsmöglichkeit kenne ich aber nicht.
     
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Apfel Wahl Ctrl Eject = Mac ohne weitere Dialoge ausschalten
     

Diese Seite empfehlen