Beim Ausschalten die Nachfrage mit Timer unterdrücken

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Troy1977, 07.12.05.

  1. Troy1977

    Troy1977 Gast

    Hallo,
    wie kann ich die Zeitschaltuhr (die Nachfrage) unterdrücken, die für das verzögern des Ausschaltvorgangs verantwortlich ist?

    cheers
     
  2. willy_p

    willy_p Gast

    Hi Troy, hi @,

    eine pragmatische Lösung:

    Im Terminal "sudo shutdown -h now" absetzen, Passwort eingeben und in ein paar Sekunden ist der Mac aus :)

    Gruß Willy
     
  3. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    einen Alt-Klick schaltet deinen Mac sofort aus.
     
  4. Troy1977

    Troy1977 Gast

    Klingt ja ganz gut. Was ist eigentlich ein Alt-Klick?

    Aber das Herunterfahren soll ohne Nutzer geschehen un quasi 2 Minuten mehr Strom Sparen :-D
    Also bräuchte ich schon eine Einstellmöglichkeit, wo die Nachfrage unterdrückt werden kann.

    CiAo
     
  5. Wikinator

    Wikinator Adams Parmäne

    Dabei seit:
    21.08.04
    Beiträge:
    1.297
    ich meine mit Alt gedrückt auf "Ausschalten" klicken. Eine Einstellungsmöglichkeit kenne ich aber nicht.
     
  6. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.421
    Apfel Wahl Ctrl Eject = Mac ohne weitere Dialoge ausschalten