Beidseitiges Drucken vom Mac geht nicht mehr

samumathes

Jonagold
Mitglied seit
27.10.15
Beiträge
21
Servus,

Ich habe seit längerem das Problem, dass das beidseitige Drucken mit meinem Mac ich mehr geht. Es handelt sich um einen Canon WLAN Drucker, der auch AirPrint-fähig ist. Vom iPhone aus kann ich beim Drucken mit diesem Drucker einfach doppelseitig auswählen. Wenn ich aber etwas von meinem MacBook drucken will, kann ich unter "Layout" "Beidseitig" das Häkchen nicht setzen. Auch nicht wenn unter "Duplexdruck & Rand" Duplexdruck aktiviert ist. Früher konnte ich mit dem selben MacBook und dem selben Drucker auch beidseitig drucken. Außerdem steht unter "Voreinstellungen..." "Beidseitig aus". Muss ich da irgendwelche Einstellungen ändern? Wenn ja, wie? Oder muss ich irgendwelche Treiber löschen oder installieren?

Danke schonmal und liebe Grüße

Bildschirmfoto 2016-09-28 um 12.15.45.png Bildschirmfoto 2016-09-28 um 12.15.28.png Bildschirmfoto 2016-09-28 um 12.15.13.png IMG_1908.PNG
 

lessthanmore

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
31.01.09
Beiträge
2.523
Treiber aktuell?
Wichtige Bekanntmachung zum Mac OS 10.12 (Sierra)


Wir möchten unsere Kunden darauf hinweisen, dass der Hauptsitz von Canon Inc. in Japan eine Reihe von Kompatibilitätsproblemen mit dem neuen Betriebssystem Mac OS 10.12 (Sierra) verkündet hat. Dieses Problem betrifft einige unserer Produkte und Softwarepakete. Eine vollständige Liste mit den betroffenen Modellen finden Sie unten.
Wenn Sie eines der betroffenen Produkt- oder Softwareprodukte aus der Liste besitzen, empfehlen wir Ihnen, kein Upgrade Ihres Betriebssystems vorzunehmen, solange noch keine Bestätigung der vollständigen Funktionalität erfolgt ist.

Canon stellt bis Ende September weitere Informationen diesbezüglich bereit und entschuldigt sich für die daraus entstandenen Unannehmlichkeiten.
Prüf mal auf der Seite von canon, ob dein Drucker momentan überhaupt unterstützt wird.

Vorausgesetzt natürlich, du verwendest bereits Sierra.
 
  • Like
Wertungen: samumathes

Mactigger

Becks Apfel (Emstaler Champagner)
Mitglied seit
19.11.09
Beiträge
335
Versuche es mal mit den Treibern der australischen Canon-Site. Die haben mir bei meinen Canon-Geräten immer geholfen. Bei der Umstellung auf ein neues OS hinkt Canon je nach Gerät immer etwas hinterher.
 
  • Like
Wertungen: samumathes

samumathes

Jonagold
Mitglied seit
27.10.15
Beiträge
21
Mein Drucker ist zwar in der Liste, aber nach Neuinstallation des Treibers ging alles wieder. Nun ja, wie dem auch sei, vielen Dank für die Antworten!!!