1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bei Snow Leopard Installation wird Bildschirm schwarz...

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Hixi, 15.12.09.

  1. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    696
    Hallo,

    bereits damals, als ich Snow Leopard über Leopard installieren wollte, gab es Probleme. Die DVD drehte, lange war der Apfel zu sehen, dann wurde der Bildschirm schwarz und dann hörte man gar ncihts mehr. NAch diversen neuen Versuchen ging es irgendwann. Keine Ahnung was passiert ist oder was ich anders gemacht habe. Meiner Meinung nach war jedoch alles langsamer...
    Egal. Heute möchte ich alles runterziehen und Snow Leopard auf eine saubere Platte installieren. Ich glaube, ich muss die DVD einlegen und bei Neustart C drücken.
    Tja, habe ich gerade versucht (Backup ist mit Time Machine gemacht), doch wieder kommt das Problem mit dem schwarzen Bildschirm.
    Ich drücke C (wie lange muss ich C gedrückt halten?) und starte neu. Erst kommt der Apfel...für ein paar Minuten. Dann wird der Bildschirm schwarz...und bleibt schwarz. Die DVD arbeitet noch etwas, dann bleibt auch sie still. Ich muss den Powerknopf gedrückt halten, damit ich das MAcbook wieder aus bzw an bekomme. Zum Glück war mein System unbeschadet, so dass ich euch jetzt schreiben kann...
    Hat jemand eine Idee, was ich falsch mache?
    Danke und viele Grüße aus Rom
    Hixi
     
  2. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Defekte DVD? Defektes Laufwerk?
    Wenn dein System läuft und du beim Starten von DVD Ärger hast, dann lass das system, wie es ist.
     
  3. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    696
    Wie lange soll eine Neuinstallation denn normalerweise dauern? Vielleicht ist der schwarze Bildschirm normal und ich bin nur zu ungeduldig? Eigenartig ist ja, dass ich damals das gleiche Problem hatte, das System am Ende jedoch irgendwie installiert wurde...
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Nein, der schwarze Bildschirm ist nicht normal. Ich halte C so lange bis die DVD ordentlich rotiert, das hört man deutlich, dann erscheint, wenn ich mich richtig erinnere, sofort das große X und schon geht es weiter zur Sprachauswahl.
    Wenn dein System läuft, wozu neu installieren? MacAlzenau hat es schon gesagt. lass es wie es ist.
    Laufwerk kannst mit einer anderen DVD oder dem Hardwaretest (graue DVD, die du mit dem Rechner bekommen hast einlegen und D halten – wenn die noch intakt ist).
    Und ob die DVD kaputt ist, testet bei einem anderen Rechner, falls es nicht die graue ist!
    salome
     
  5. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    696
    Mein System ist langsam...wesentlich langsamer als es mit Leopard war. Allein um ein Dokument zu öffnen, braucht es 1,5Minuten. Natürlich kann ich es so lassen...doch das ist ja nicht der Sinn der Sache. Irgendwo muss das Problem ja liegen...
    Graue DVD? Welche denn? ICh habe die OS X Install DVD und die Application Install DVD...beide grau...welche ist es denn :) ?
    Danke
     
  6. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ich nehme an die Install. DVD, auf der anderen sind ja nur Treiber und die Entwickler Tools.
    Zur Langsamkeit: Wenn du Main Menü oder Tinker Tool System hast oder mit dem TErminal umgehen kannst (ich bin da sehr unsicher), könntest du die sogenannten Crone Jos laufen lassen (bei den Tools heißt das tägliche, wöchtentliche, monatliche Arbeiten oder so ähnlich) und vor allem Log.files löschen und Caches leeren.
    1,5 Minuten darf es nicht dauern, bis sich ein Dokument öffnet. Da hast du Recht. Du könntest auch in der Konsole (Programme /Dienstprogramme /) nachsehen, ob du findest, was da so bremst. Es muss nicht am System liegen, das kan auch ein Programm sein.
    Steht Spotlight still oder wird dauernd indiziert? Das ist nämlich eine Superbremse, auch Netzaktivitäten im Hintergrund bremsen.
    salome
     
  7. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    696
    Hmmm, da geschieht nichts. Es ist ja aber auch die DVD des alten OS...macht das nichts?
     
  8. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn es nch die selbe Hardware ist, sollte es nichts ausmachen.
    Starte doch bei Gelegenheit im Safe Mode (⇑ halten, dauert lang bis ein Balken kommt, dann kannst loslassen), wenn da alles schneller läuft, liegt es nicht am System.
    Im Safe Mode sinde fremde Kernelextensions (kext) lahm gelegt.
     
  9. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    696
    Nein, es läuft nicht schneller. Für mich wäre die Neuinstallation eine Probe gewesen. Der Hardwaretest funktioniert nicht. Ich starte mit D, doch das System fährt normal hoch.
    Ich muss mich wohl mal an Apple wenden. Habe auch den Protection Plan. Mal sehen, was die sagen...
     
  10. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Wenn du ohnehin eine Versicherung zahlst, dann nütze sie.
    Viel Glück
    salome
     
  11. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    696
    Der Telefon Support ist alles mit mir noch einmal durchgegangen...aber helfen konnten sie auch nicht.
    Nun bringe ich ihn im Januar zum Arzt :). Danke trotzdem für eure Hilfe...
     
  12. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Ist das Gescheiteste. Der Telefonsupport kann natürlich so schwer wie wir hier aus der Ferne eine Diagnose stellen. Und wenn das Logicboard hinüber ist, musst ohnehin hinpilgern.
    Viel Glück jedenfalls
    salome
     
  13. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Na toll, da finde ich mal jemanden der genau das gleiche Problem wie ich hat und es bringt mir nix…

    Ich habe genau das selbe Problem. Wollte mein MacBook Pro neu einrichten, weil ich mir die Platte mit tief ins System eingreifenden Tools vollgemüllt habe… Ich habe also einfach von der Snow-Leo DVD eingelegt, das Setup gestartet und nach einem Neustart ist der Bildschrim schwarz…

    Dann dachte ich mir ich plätte die Platte erst mal mit der Leo Install-Disc. Gesagt, getan… Nichts ändert sich…
    Jetzt habe ich erst mal wieder Leopard installiert, aber das Update auf Snow Leopard geht nicht…
    Schon komisch…

    Na ja, ich werde jetzt mal meinen Mac im Target-Modus booten und das System vom MacBook meiner Freundin aus aktualisieren, vielleicht geht's so…
     
  14. miroo

    miroo Golden Delicious

    Dabei seit:
    25.12.09
    Beiträge:
    9
  15. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    So weit war ich auch schon, das Setup lief im Prinzip ganz normal, nur die Hintergrundbeleuchtung blieb aus…
    Ich habe jetzt, wie angekündigt, über den Target-Modus installiert. Das ging ohne Probleme. Musste nur eben das MacBook meiner Freundin belagern. Egal, jetzt ging's und ich habe ein jungfräulich frisches System… Wie angenehm. Ich weiß ja, dass man OS X nicht neu installieren muss, aber ich mache das trotzdem gerne ab und zu, einfach um Müll loszuwerden. Wenn man eben lauter Unix-Programme installiert, von denen man unter Aqua nix sieht, ist es eben schwer diese wieder loszuwerden… Na ja, jedenfalls geht es ohne Probleme, wenn man den Target-Modus verwendet. Braucht natürlich einen zweiten Mac…
     
  16. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    696
    Bei mir handelt es sich aber nicht um das Ausbleiben der Hintergrundbeleuchtung! Es wird gar kein Setup gemacht und der Mac geht auf Standby!
     
  17. deloco

    deloco Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    14.11.07
    Beiträge:
    3.304
    Wirklich Standby? Also mit leuchtet die LED vorne? Dein erster Post klang nicht danach. Vielleicht geht auch das Display gar nicht an (also nicht nur die Beleuchtung, wie ich es bei mir angenommen habe).
    Dann würde ich damit tatsächlich mal zum ASP gehen.
    Oder, wenn du einen anderen Mac zur Verfügung hast, probier erst mal meine Methode.
     
  18. Hixi

    Hixi Lambertine

    Dabei seit:
    27.03.09
    Beiträge:
    696
    Ja, ich denke, es ist Standby. Aber selbst, wenn deine Methode funktioniert, kann da ja trotdem irgendetwas nicht stimmen...
     

Diese Seite empfehlen