1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bei jedem Start erneute Installation einer Systemeinstellung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Svenrique, 06.07.08.

  1. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Hallo liebes Forum.

    Nach nun etwa zwei Monaten geht mir diese dauernde Meldung auf den Keks.
    Jedes Mal, wenn das System gestartet wird, melden sich die "Systemeinstellungen" und fragen nach, ob die bereits installierte Option erneut installiert werden soll. Offensichtlich handelt es sich dabei um PTHPasteboard.
    Egal was ich versucht habe (Löschen mit Appzaper, manuelles Löschen nach Suche mit Spotlight oder Neuinstallation der neusten Version), immer wieder kommt diese nervende Nachfrage. Nun, nachdem ich es mit Appzapper gelöscht habe, hat sich die Frage zwar geändert (nicht mehr "ist bereits installiert", stattdessen "wollen sie diese Einstellung für alle installieren?"), doch das Problem bleibt. In der Konsole konnte ich leider keinen Prozess finden, der dafür verantwortlich sein könnte?!

    Der Kundendienst des Herstellers hat meine Mail von vor 3 Wochen leider nicht beantwortet.
    Weiß jemand Rat?

    Danke sehr,
    Svenrique.
     

Diese Seite empfehlen