1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bei Akkubetrieb Kennwortabfrage

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Gregga, 18.01.07.

  1. Gregga

    Gregga James Grieve

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    133
    Kann man irgendwo in den Systemeinstellungen den Kennwortschutz beim Akkubetrieb einstellen?
    Da ich den Mac eh meistens zu Hause habe, möchte ich ihn bei Akkubetrieb dazu bringen das Kennwort abzufragen. Ist halt sicherer, wenn ich unterwegs bin.

    Danke, Gruß Gregga
     
  2. nossi

    nossi Stechapfel

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    162
    Also ich kenne da nur eine andere sehr schöne Variante wie man das lösen kann....

    Du gib mal im Spotlight (Lupe rechts oben) "Schlüsselbund" ein und starte das Programm. Unter Einstellungen kannst du nun den Schlüsselbund in der Menüleiste (weisser Balken oben) anzeigen lassen.

    Bist du nun unterwegs und möchtest dich von deinem Notebook entfernen, so kannst du auf das Schlüsselbund Symbol in der Menüleiste klicken (rechtsklick) und "Bildschirm Schützen" aktivieren. Dann geht der Bilschirmschoner an. Wenn du diesen mit einem Passwort versiehst dürfte dein Zweck erfüllt sein.

    Ist meiner Meinung nach auch die eleganteste Variante weil man manuell zu einem gewünschtem Zeitpunkt eine Passwortabfrage aktivieren kann ohne in den Standby Modus zu wechseln!

    Zudem kann man das nunmehr angezeigte Schloss in der Menuleiste schließen (linksklick). Das hat den Effekt, dass alle im Schlüsselbund gespeicherten Passwörter neu abgefragt werden wenn die entsprechende Applikation oder Aktion gestartet wird. (Bsp. PW für POP3 Akkount bei Mail). Voraussetzung hierfür ist, dass du das Passwort dem Schlüsselbund zugefügt hast!

    Hoffe ich konnte dir helfen!

    Grüsse, Nossi
     
  3. Gregga

    Gregga James Grieve

    Dabei seit:
    05.12.06
    Beiträge:
    133
    Okay. Ich werde es mal ausprobieren. Danke für den Tipp. Hört sich echt einfach an.

    Vielen dank.

    Gruß Gregga
     

Diese Seite empfehlen