1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Befehle verlinken?

Dieses Thema im Forum "Unix & Terminal" wurde erstellt von Slashwalker, 10.02.09.

  1. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Hallo AT'ler,
    wie kann ich einen Befehl verlinken? Ich will z.B. den Befehl ls -lah auf l verlinken. So muss ich dann nur l+Enter eingeben und erhalte die Ausgabe von ls -lah. Ich weiß das es geht, nur nicht genau wie?o_O
     
  2. lol

    lol Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    26.01.07
    Beiträge:
    366
  3. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Danke! Ist das allgemein gültig? Also auch für Linux? Weil mir geht es hauptsächlich
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Welche Shell benutzt Du denn unter Linux? Eine bash? Der Tipp bezieht sich auf tcsh.
     
  5. tweidner

    tweidner Gloster

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    61
    Hallo,

    wenn Du die Bash nutzt kannst Du in Deinem Home Directory die Datei .bash_profiel anlegen.
    Dort dann

    alias l="ls -lah" eintragen.

    HTH

    Thomas
     
  6. tweidner

    tweidner Gloster

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    61
    Hi,

    sorry Schreibfehler.
    Die Datei muß natürlich .bash_profile heißen und nicht .bash_profiel !

    HTH

    Thomas
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    ... dafür gibt's den "Ändern"-Knopf. ;)
     
  8. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Puh, ich bin jetzt nicht so der Shell Geek. Woran erkennt man, welche man hat?
    Im Terminal steht:
    [root@servername]#

    Edith sagt: Muss wohl Bash sein, im ~ lag schon eine .bash_profile
     
  9. tweidner

    tweidner Gloster

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    61
    Hi

    in der Shell tippst Du env ein

    Als Ausgabe erscheint dann:

    imac:~ bweidner$ env
    TERM=xterm
    SHELL=/bin/bash

    ===> SHELL/bin/bash ====> Bash

    HTH

    Thomas
     
  10. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Okay, lokal auf'm Mac läuft auch Bash. Hier auch gleich mal eine .bash_profile anlegen...
     

Diese Seite empfehlen