1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bearbeiten von PDFs

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von spookydolphin, 07.01.06.

  1. spookydolphin

    spookydolphin Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    02.03.05
    Beiträge:
    481
    hallo
    ich hab ein mehrseitiges PDF dokument, und möchte dort nun einige seiten herausnehmen und einige neue hinzufügen. wie mache ich das am leichtesten? geht das mit tiger-bordmitteln, oder kann mir jmd ein (freeware) tool nennen?

    dankeschön im voraus!

    gruss,
    spooky
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Mit "Vorschau". Dort kannst du ganze Seiten kopieren und in ein neues Dokument einfügen. (Wenn du nicht gerade etwas anderes markiert hast, gilt kopieren und einfügen für die ganze Seite.)
    Nur "ausschneiden", das geht leider nicht. Du musst ein neues Dokument basteln.
    Inhaltsverzeichnisse, Formulare, Links etc. gehen dabei evtl auch drauf.

    s.o.
    Wenn dir das bei umfangreichen Dokumenten mal zu viel ist, geht das kombinieren auch mit Automator.

    Für die Terminal-Kommandozeile sehr interessant: PDF Toolkit (www.pdftk.com)
    Das kann auch "burst" (PDF in Einzelseiten zerlegen) und ein paar andere sehr nützliche Dinge mit PDFs.
     
  3. spookydolphin

    spookydolphin Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    02.03.05
    Beiträge:
    481
    klappt nicht. das einfügen meine ich. wie genau soll das gehen??
     
  4. SlimShady

    SlimShady Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    14.11.04
    Beiträge:
    179
    Apfel + c kopieren Word öffnen und dann Apfel+v drücken.

    (Habe es gerade ausprobiert, funktioniert bei manchen PDFs nicht soo gut).
     
  5. spookydolphin

    spookydolphin Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    02.03.05
    Beiträge:
    481
    ja, aber in word nützt es mir ja nix:( gibt es nicht ein einfaches tool (ohne kommandozeilen!), mit dem man per drag & drop seiten einfügen & löschen kann???
     
  6. spookydolphin

    spookydolphin Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    02.03.05
    Beiträge:
    481
    kann mir niemand helfen???:-[
     
  7. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
  8. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.901
    Uups. Sorry. Ich hatte schon ganz vergessen, was ich schon alles "verskriptet" habe bis zur totalen unkenntlichkeit... :)

    Du kopierst eine gewünschte Seite in Vorschau und wählst "Ablage/Neu aus der Zwischenablage". Dieses neue, einseitige Dokument speicherst du in einen neuen Ordner.
    Das wiederholst du mit den weiteren Seiten, und zwar in der Reihenfolge, in der sie in deinem Zieldokument erscheinen sollen.
    Sprich: Die Einzelseiten in diesem Ordner müssen alphabetisch sortiert sein. Musst dabei etwas aufpassen, denn eine Seite ganz ohne Nummer im Namen würde später nicht vor der 1, sondern als die letzte Datei einsortiert.
    Die Sortierreihenfolge wäre also zB:

    Bild 1.pdf
    Bild 2.pdf
    Bild 3.pdf
    Bild.pdf

    Das solltest du nicht vergessen beim abspeichern.

    Dann lässt du diese Einzelseiten von 'Automator' wieder zusammenbinden.
    Dazu erstellst du dir einen Arbeitsablauf mit folgenden Aktionen:

    1) Finder/Ausgewählte Finder Objekte abfragen
    2) Finder/Finder Objekt filtern (Dateityp ist PDF-Datei)
    3) Finder/Finder Objekte sortieren (nach Name, aufsteigend)
    4) PDF/PDF-Seiten kombinieren (Seiten hinten anhängen)
    5) Vorschau/Bilder in Vorschau öffnen

    Diesen Arbeitsablauf speicherst du als Plug-In für den Finder.
    Nenne es beispielsweise "PDFs binden".
    Dann brauchst du nur noch im Finder alle Seiten auswählen und aus dem Automator-Kontextmenü dein selbstgebautes PlugIn zu wählen.
    Speichern und das war's.
     

Diese Seite empfehlen