1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Batteriegesundheit nimmt rapide ab

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von geraeteraum, 08.07.08.

  1. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    Hi Leute,

    ich beobachte in letzter Zeit eine rapide Abnahme meiner Batterielebensdauer. iStat hat mir bis letzte Woche konstant eine Health von 91% angezeigt, bei zuletzt 155 Ladezyklen. In den letzten Tagen sank dann konstant die Health über 83% dann 79% bis eben auf 77% (180 Zyklen).

    Was ist da los? Letzte Woche hab ich mich noch der Gesundheit meiner Batterie erfreut (immerhin sind 91% bei 155 Zyklen ja wohl ein Top Wert), jetzt geht's rapide nach unten.

    Muss ich um meine Batterie fürchten? Zur Info: MBP Santa Rosa, Hergestellt 09/2007.

    Beste Grüße,
    Jan
     
  2. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Zum einen ist auch istat nicht unbedingt genau, die Anzeige ist sowohl vom Wetter als auch vom Wochentag abhängig - kommt mit jedenfalls manchmal so vor.

    Zum anderen ist die Batterie ein Verschleißteil, deren Lebenszyklus irgendwann mal erschöpft ist und dann sinkt die Lebensdauer nicht linear sondern überproportional.
    Zu dem Thema gibt es hier ca. 6000 Threads mit allerlei Rezepten, bemühe einfach mal die unterschätzte Suche.
     
  3. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    Darf ich dich mal schocken ?
    Ich hab bereits 141 Ladezyklen und iStat zeigt bei mir 100% Health an.
    Zuhause arbeite ich nur am Stromkabel und ungefähr eine Batterie pro Tag außer Haus, im Cafè oder bei Kunden, immer bis zu 5% & Sleep.
     
  4. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
  5. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    Darfst du. Schon komisch. Hab genau das gleiche Anwenderverhalten wie du. Kalibrier sogar brav alle 8 Wochen. Komische Sache das. Jetzt schock ich dich mal: Bin mal gespannt, wie deine Health in 50 Zyklen aussieht … ;)


    Äh, ja, danke, aber das Austauschprogramm ist von 2006, mein Rechner von Late 2007 …
     
  6. Bajuware

    Bajuware Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    23.04.08
    Beiträge:
    707
    Kannst mich ned schocken ;)
    Mein MacBook verdient Geld, folglich macht es mir auch nichts aus einen neuen Akku zu kaufen,
    schließlich braucht jede Unternehmung Ausgaben ;)
     
  7. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    Geld spielt keine Rolex, schon klar. Aber wenn ich alle 9 Monate nen neuen Akku brauch, kann's das ja auch nich sein …
     
  8. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Die Anzeige macht sowieso was sie will. Zeigte Coconut Battery mir am 1.7. noch 88% an (vorher wars auch mal deutlich weniger), so habe ich jetzt 8 Tage später nur noch 22%. Super Sache!
     
  9. cybo

    cybo Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    753
    Und ? Dort steht Juli 2006, das heisst sicherlich nicht, dass ausschliesslich Geräte, die im Juli 2006 produziert wurden, unter dieses Programm fallen. Nachschauen würde ich trotzdem mal, nur um sicher zu gehen.
    Ist ja nun kein so gewaltiger Aufwand, oder ?

    Gruß
    cybo
     
  10. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    Auf jeden Fall danke für den Tipp. Allerdings brauch ich da wirklich nicht gucken, weil Apple nachweislich diese defekten Akkus nach Juli 2006 nicht weiterverbaut hat. Und schon gar nicht ganze 18 Monate später …
     
  11. Rollmac

    Rollmac Jonathan

    Dabei seit:
    30.07.07
    Beiträge:
    82
    TJa mein Akku hat jetzt 16 Monate afum Buckel und laut iStat und Coconut hat er noch 100 % Health , das bei 190 Zyklen! Er kann 5255 mAh. Im April Waren es noh 5354. Also ist es ein bisschen runtergegangen aber nicht stark
     
  12. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    [​IMG]

    kabel immer dran und das jeden tag in der schule und daheim :-D
     

    Anhänge:

  13. sToRmI

    sToRmI Ribston Pepping

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    303
    Bei mir ist es ein Drama.

    Hab mein MacBook nun 1 1/2 Jahre und bin bei 52%... Der Akku hält nicht mal mehr eine Stunde durch, wenn ich ein Video gucke - und bei verbleibenden 15min geht er meistens ohne Vorwarnung aus :/. Ist echt nervig dauernd auf die Steckdose angewiesen zu sein.

    Aber statt eines neuen Akkus würde ich mir eher ein zweites Netzteil dazukaufen, das ich dann bei meinem Bett anschließe :)
     

    Anhänge:

  14. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Ähm... das Netzteil kann man auch mitnehmen und umstecken....
     
  15. sToRmI

    sToRmI Ribston Pepping

    Dabei seit:
    30.12.06
    Beiträge:
    303
    Da ich kein großer Fan von Kabeln bin hab ich die Kabel meines Netzteils perfekt versteckt und das immer wieder abzuschließen (Schreibtisch verrücken) mit nach oben zu nehmen anschließen und so weiter ist auf Dauer echt nervig.

    Offen liegende Kabel kommen bei mir nicht ins Haus :)
     
  16. geraeteraum

    geraeteraum Ontario

    Dabei seit:
    17.05.05
    Beiträge:
    344
    Ich zitier mich ja nicht gern selbst, aber kleines Update in der Sache: Heute zeigt mein iStat wieder 85% bei 187 Zyklen. Verrückte Welt.
     
  17. McNudel

    McNudel James Grieve

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    133
    Also ich hab wieder 100%, ne Zeit lang, war ich mal bei 97%.
     
  18. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Sorry, aber das sind doch die normalen Fehlanzeigen, die auch in der Menüleiste kommen. Mal lädt er mit 98% eifrig weiter, mal ist bei 97% Schluß. Ich denke, daß man Akkus einfach nicht so präzise auslesen kann.
     
  19. thrillseeker

    thrillseeker Lord Grosvenor

    Dabei seit:
    06.10.04
    Beiträge:
    3.497
    Die Zuverlässigkeit von Coconut, iStat und Co. ist in diesem Forum bereits 1.000.000.000.000.000-mal diskutiert worden. Wenn man eine tatsächliche Abnahme der verfügbaren Arbeitszeit feststellt, ist das ein Grund, über einen neuen Akku nachzudenken. Wenn Coconut Phantasie-Werte ausgibt, hingegen nicht ;)
     

Diese Seite empfehlen