1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Batterie wird nicht ganz leer...

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Dearolddad, 26.06.09.

  1. Dearolddad

    Dearolddad Erdapfel

    Dabei seit:
    26.06.09
    Beiträge:
    4
    Hallo und Servus...


    Als erstes mal möchte ich mal Hallo sagen, da ich neu hier bin....
    Hab schon seit geraumer Zeit einige Mac's bei mir rumstehen und hab bei Problemen hier im Forum immer was gefunden, so das ich mir dachte ich will mich hier jetzt auch mal aktiv dran beteiligen... :)

    Nun zu meinem Problem, und ich hoffe das ich keinen Thread eröffne den es schon tausendmal gibt... *zu den Admins rüber schielt* :

    Ich hab schon ein etwas betagteres Powerbook G4 mit 400 Mhz. Nichts des do Trotz funktioniert es mit Panther ganz gut...
    Das einzige das mich doch etwas stört ist der Akku. Der hält zwar noch für sein Alter verdammt gut (ca 1 - 1,5h), jedoch stimmt die Anzeige unter Panther hinten und vorn nicht...
    Spätestens bei 73% der Anzeige ist der Akku leer und geht ohne Meldung in die Knie. Wenn ich dann mit Netzstrom neu starte, beginnt das PB von 0% an zu laden.
    Eine Kalibrierung glaub ich bringt nich so viel, da der Akku ja laut Anzeige nie ganz leer wird.... Auch die LED am Akku selber zeigen bei "leerem" Akku noch 3 LED's an...

    Jemand ne Idee?
     

Diese Seite empfehlen