1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[3GS] Batterie kaputt oder Netzsuche?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von valli, 13.01.10.

  1. valli

    valli Idared

    Dabei seit:
    10.03.08
    Beiträge:
    24
    Hallo zusammen,
    in meinem iPhone 3GS (mit blackra1n Jailbreak/Unlock) ist im Moment noch eine o2-Prepaid SIM, bei der Datenservice von o2 deaktiviert wurde. Anstatt dem E für EDGE oder dem Punkt für GPRS steht dann an der stelle einfach garnichts, bzw. zuhause dann WLAN.
    Mein Problem ist jetzt folgendes: die iPhone Batterie geht extrem schnell leer (15% innerhalb von 3 Stunden, Standby + Musik über Kopfhörer). Ich kann mir das nur so erklären, dass das iPhone dauernd nach Datenservice sucht, kann das sein?!
    Ich würde ja mit dem neuen iPhone jetzt gerne auf einen Tarif (es geht leider nur o2, alles andere hat hier am "Land" keinen Empfang) mit Internet umsteigen, jedoch würde ich dann damit noch warten, wenn das ein Hardware/Batteriefehler sein sollte.
    Ich habe kein Vergleichsobjekt weil mein iPhone 2G mit der selben SIM Problemlos umgehen konnte.

    Habt ihr ähnliches erlebt bzw. Vermutungen?!

    Grüße, valli :)

    P.S. Push und Notifications habe ich bereits ausgeschalten, keine Veränderung.
     
  2. lenn121

    lenn121 Macoun

    Dabei seit:
    04.01.10
    Beiträge:
    122
    Hast du vor kurzem Apps installiert? Probier mal, wie die Akkulaufzeit im Flugzeugmodus ist! Seit wie lange besteht das Problem?
     

Diese Seite empfehlen