1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bass Boost iMac?!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Daibu, 18.07.08.

  1. Daibu

    Daibu Granny Smith

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    12
    Hallo AT'ler!
    So nun hab ich vor 2 Std. endlich meinen iMac ausgepackt(mein erster Mac), und gestaunt wie einfach alles ist! =D
    Naja btt, also ich wollte jetzt mal ein bisschen Musik hören, hab direkt mein USB Headset von Plantronics angeschlossen und iTunes gestartet, jedoch vermisse ich in den Soundeinstellungen irgendwo einen kleinen Kasten wo man ein Häkchen setzen kann für den Bass Boost, so wie in Windows (Erweiterte Soundeinstellungen). o_O
    Gibts das überhaupt beim Mac?! :p

    Naja danke für jede Hilfe =)

    MfG Daibu
     
  2. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
    Menü -> Darstellung -> Equalizer einblenden > Mehr Bässe

    Ich glaube, dass das das :)D) ist was du suchst. :)
     
  3. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.805
  4. Schaf

    Schaf Königsapfel

    Dabei seit:
    30.10.05
    Beiträge:
    1.203
  5. Daibu

    Daibu Granny Smith

    Dabei seit:
    11.07.08
    Beiträge:
    12
    ich meine die Soundeinstellunge direkt vom System aus, da gabs bei Windows immer solche Erweiterten Einstellungen, da konnte man so ein Häkchen setzen für Bass Boost, weil so auch über iTunes nutzt der Mac nicht das volle Potenzial der Kopfhörer
     
  6. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.805
    Gibts nicht
     
  7. JanK

    JanK Tokyo Rose

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    71
    Soll ich ehrlich sein? Equalizer sind bahpfui. Nein, wirklich, die sind einfach nur bahpfui. Schlechte Klangeigenschaften durch Software ausbügeln und dann auch noch die Dynamik automatisch verringern. Und das alles auf Risiko netter Übersteuerungen. Ih.

    Wenn du wirklich Musik auf Kopfhörern hören willst (Davon gehe ich mal aus, da man mit einem Headset in seiner eigentlichen Funktion eher selten Musik hört) kann ich dir ein paar Beyerdynamic DT 770 Pro ans Ohr legen. Die haben satt Bass. Wirklich.
     
  8. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.805
    So ist es. Deshalb habe ich auch bei meinem iTunes diese Spielereien mit EQ, Klangverbesserung und Co. auf inaktiv :)
     

Diese Seite empfehlen