1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

bank job - gesehen

Dieses Thema im Forum "Filmcafé" wurde erstellt von groove-i.d, 07.09.09.

  1. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    nachdem ich vor einigen tagen "death race" gesehen habe und j.statham aus transporter 1 in guter erinnerung hatte, habe ich mich mal an bank job herangemacht. dachte mir, daß es ein ganz guter ausgleich nach dem doch recht schlichten "death race" war.

    bank job erzählt die gute alte bankbruchgeschichte, garniert mit ein paar delikaten "neben"-verästelungen. diese machen die standardstory interessant und ereignisreich.
    statham spielt einen kleinen gauner mit familie, der endlich raus will aus dem sumpf. nachdem er von einer alten freundin das angebot bekommt, in den tresorraum einer bank in london einzubrechen, um sie auszunehmen, überlegt er nicht lang und stellt aus seinem freundeskreis eine wilde truppe zusammen. alles amateuere, aber ambitioniert ;)
    genau an diesem punkt setzte bei mir ein wenig irritation durch. man kennt statham als checker, als jemanden, der sich nicht täuschen läßt. seine truppe, aber auch er wirken eher arglos und naiv. so sind die rollenprofile geschrieben. man gewöhnt sich jedoch schnell dran. außerdem ändert sich das ganze späterhin auch.

    die geschichte spielt in den 70ern und nach einer wahren begebenheit. aus irgendeinem grund fand ich den film ganz gut, aber auch nicht überragend.
    ist man vielleicht satt, was diese bankräuberdinger angeht?
     
  2. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Irgendwie erinnerte er mich im Ansatz (mal wieder) an die Ocean (11,12,13...) Reihe.
    Die waren aber auch nur halb so gut wieder Original.
    Nun an, ich fand den Film nicht schlecht, da er zeigte, das man auch ohne aufwändige Aktion durchaus brauchbare Geschichten erzählen kann.
    Wie du schon sagtest. Ganz gut, aber auch nicht überragend.
     
  3. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ja stimmt, an "ocean's ..." mußte ich auch denken.
     
  4. DarkMaddin

    DarkMaddin Ontario

    Dabei seit:
    08.08.09
    Beiträge:
    348
    ich hab die ocen's serie noch nicht gesehen darum fand ich den film recht gut. allerdings sowas wie als das mikro runtergefallen ist von dem aufpasser (kann mich jedenfalls noch erinnern dass es so war) fand ich ein bisschen vorhersehbar, das hat mir nicht gefallen.
    ein film den man auch noch sehen sollte ist Knowing mit nicolas cage, der hat mir sehr gut gefallen, allerdings nimmt er immer mehr ab an spannung, da hätt ich mir mehr erwartet dass es mysteriöser wird zum ende hin.
    kennt vllt noch jemand nen schönen mistery film?
    wollte mir heut noch the international reinziehen, kennt den jemand?
     
  5. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    das walkie, meinst Du! ja, das war vorhersehbar, aber ich schätze, auch gewollt. sind ja alles amateure. sollte man gewiß an dieser szene als zuschauer erkennen.

    zum spannungsaspekt:
    stimmt. so richtig spannend war der streifen nicht, wenn ich mir das recht überlege. sicher, ich wollte wissen, wie's ausgeht, aber große tension war da nicht.
     
  6. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Solche Filme liebe ich! :)

    Bin mir nicht sicher, ob ich diesen schon gesehen habe.
     
  7. DaddyPrime

    DaddyPrime Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.04.09
    Beiträge:
    616
    ist der FIlm nicht schon gut zwei Jahre alt oder irre ich mich da?
     
  8. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ja, kann sein. ein blick auf imdb wird da klarheit schaffen.
    der film ist wirklich unterhaltsam und läßt sich gut konsumieren. genau das richtige für einen sonntag nachmittag mit viel regen vor der türe.
     

Diese Seite empfehlen