1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bandbreite verkleinert! Wie langsam läuft dann das Internet?

Dieses Thema im Forum "Mobilfunk-Tarife" wurde erstellt von flowjoenr1, 17.06.09.

  1. flowjoenr1

    flowjoenr1 Granny Smith

    Dabei seit:
    17.06.09
    Beiträge:
    13
    Hallo Leute,
    eine Frage:
    Wenn beim Complete S die Bandbreite bei 300 MB verkleinert wird, wie langsam ist das Internet dann? Muss man dann Stunden warten dass eine Seite aufgerufen wird, oder merkt man die Verkleinerung kaum?
    Wie lang dauert es übrigens bis ich die 300 MB erreiche? Im Durchschnitt oder aus Erfahrungswerten heraus, wie viele Seiten kann oder muss ich da aufrufen?
    Danke für eure Antworten!!!

    MFG Flojoenr1
     
  2. bardiir

    bardiir Gala

    Dabei seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    50
    Wenn du nur surfst sind 300MB ne ganze Menge. Je nach Anzahl an unterschiedlichen Seiten sind das so 3000-6000 Seitenaufrufe.

    Radiohören z.B. frisst den Traffic relativ schnell weg.

    Bei der verringerung wird das ganze relativ träge. Ne durchschnittliche Webseite mit 200KB benötigt mit den 64kbit auf die dann limitiert wird dann 25sec. Wenn schon nen paar Bilder im Cache liegen entsprechend dann halt weniger. Das kann aber schon extreeeem nerven. Vor allem wenn man auf Grafikintensiven Seiten mit viel Inhalt surft.

    Wenn man Seiten aufruft welche genau fürs iPhone bzw. Mobilgeräte getuned sind (bardiir.net z.B.) dann merkt man den unterschied fast nicht, da diese sowieso relativ flott laden sollten.
    Genauso wenn eine Seite wenig Bilder enthält.
     
  3. flowjoenr1

    flowjoenr1 Granny Smith

    Dabei seit:
    17.06.09
    Beiträge:
    13
    also wenn du schilderst dass das relativ träge und nervig dann geht, dann kann man eigentlich ab 300 MB das I-net dann abschreiben oder?
    Zählt zu den 300 MB auch wenn ich über WLAn oder Hotspot irgendwo reingehe? Ist dort dann die Bandbreite auf verkleinert?
     
  4. flowjoenr1

    flowjoenr1 Granny Smith

    Dabei seit:
    17.06.09
    Beiträge:
    13
    und wie schaut das dann mit tethering aus? ist ja eigentlich garnicht erlaubt, oder? kann ich das dann auch abhacken oder?
     
  5. bardiir

    bardiir Gala

    Dabei seit:
    26.05.09
    Beiträge:
    50
    Nein Hotspot wird nicht begrenzt.

    http://bardiir.net/2009/06/weiterhin-kein-tethering-mit-dem-iphone/
     
  6. Douleur

    Douleur Granny Smith

    Dabei seit:
    14.06.09
    Beiträge:
    15
    Erfahrungswerte:
    http://www.apfeltalk.de/forum/complete-xs-complete-t144552.html
     
  7. Turkey1976

    Turkey1976 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    1.101
    ich habe vorgestern das 300mb Limit erreicht und kann sagen: "S*****e!, das Surfen kann man ja jetzt vollkommen vergessen. Ein Trost, viele Apps die Internet brauchen, laufen kaum merklich langsamer (GoogleMaps, WeatherPro, Wohin?), E-Mail und ICQ gehen auch noch zufriedenstellend.

    Ach ja: die Seiten von T-mobile.de werden nicht gedrosselt, da ist ja auch ne Menge lesenswertes zu finden :)
     

Diese Seite empfehlen