1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bäumchen wechsle Dich!

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Gokoana, 22.09.08.

  1. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Zwar ist der Wechsel ja nun schon eine ganze Zeit lang vollzogen, aber das ändert nichts daran, dass mich die Werbung und die damit verbundene Aussage nervt:

    Ein großer Joghurt-Hersteller bewarb eines seiner Produkte noch vor nicht allzu langer Zeit mit so genanntem "Digestivum Essensis".

    Wow - der Verbraucher war begeistert! Na wenn da Digestivum Essensis drin ist, muss es wirklich gut sein.

    Gesehen, reingefallen, gekauft...

    Inzwischen hat man das Digestivum Essensis längst aus der Zutatenliste von dem Zeug rausgenommen und durch "ActiRegularis" ersetzt. Wahrscheinlich weil "Acti" irgendwie an "aktiv" erinnert in unserer Spaßgesellschaft!?

    Wieder war der Verbraucher begeistert und fiel begeistert auf die Knie, weil die Konsumwelt auf Produkte wie dieses gewartet hat.

    Meiner Meinung nach zeigt dieses Beispiel sehr deutlich, für wie dumm die Werbeindustrie den Verbraucher tatsächlich hält und wie erschreckend recht sie damit hat.

    Das kleine ® das beide Begriffe ziert, hat anscheinend keiner bemerkt und als eingetragenes Warenzeichen identifiziert, oder?

    Lateinische Phantasiebegriffe zum Ködern der Verbraucher. Denglisch zieht wohl nicht mehr so, seit den "Come in and find out"-Pannen, oder?

    :p
     
  2. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    und das schlimme ist? es funktioniert!
    ich geb dem ganzen noch ein paar jahre und wir haben bunt-flimmernde fernsehwerbung wie in china und japan..

    der M
     
  3. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Tja?
    Und wo liegt jetzt das Problem?
    Auch die Werbetreibenden müssen ja davon leben können.
    Und so funktioniert das halt nun mal. War schon immer so und wird auch immer so bleiben.
    Was Werbung in und aus China anbetrifft stimme ich nur zum Teil zu.
    Denn das hat auch was mit der Kultur der Länder zu tun. So wie in China wird es wohl nicht werden.
    Jedoch wird das Werbeaufkommen noch weiter steigen, durch stetig wachsende Vernetzung und mobile Endgeräte zum Beispiel. Vielleicht kommt es irgendwann mal so dicke wie in "Minority Report" - personalisierte Werbung immer und überall durch den Iris-Scan :p.
     
  4. Murray

    Murray Allington Pepping

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    195
    Ich muss dir zustimmen. Man sollte (vor allem in der Werbung) immer etwas kritisch sein und nicht alles glauben was einem erzählt wird.
    Das bezieht sich auch auf die tagtägliche Panikmache in den Medien: Erstmal kritisch reflexieren was dort eigentlich gesagt wurde bevor man es direkt glaubt.
     
    Gokoana gefällt das.
  5. Gokoana

    Gokoana Bittenfelder Apfel

    Dabei seit:
    25.12.07
    Beiträge:
    8.089
    Dankeschön! Und DEM stimme ich zu - und zwar voll und ganz!

    Ich für meinen Teil lebe nach der Prämisse: Glaube nicht alles was du weisst!

    Das verstehe wer will - ich verstehe es.

    :)

    Aber wenn ich feststelle, dass der Verbraucher (also auch ich) ganz offensichtlich verarscht wird, nervt mich das einfach und ab und zu muss ich diesem Ärger mal Luft machen.

    Die Werbung die ich zu machen versuche, basiert weder auf Lügen, Phantasiebegriffen oder sonstigem Mist, sondern "nur" auf Tatsachen - zurück zur Ehrlichkeit sozusagen.

    Dass nicht nur ich darauf stehe, beweist sich zum Glück täglich!
     
  6. jarod

    jarod Spartan

    Dabei seit:
    08.08.07
    Beiträge:
    1.593
    Absolut richtig.
    Aber aus der sicht des Werbeschaffenden : Was wenn das jeder machen würde? *g*
    Dann würden doch die Hoshis dieser Welt keine Produkte mehr kaufen! ;)
    Aber trotzdem gilt natürlich informieren, vergleichen, kritisieren.


    Klar willst du nicht verarscht werde.
    Aber was wäre Werbung ohne "den schönen Schein"?
    Ohne die Illusion, der wir uns täglich hingeben?
    Natürlich kann man auch Produkte aufgrund von Fakten und Wahrheitsgehalt bewerben, jedoch sind das meiner Meinung nach nur Ringeltauben.
    Nicht falsch verstehen, ich gebe dir Recht. Aber vielleicht muss sich dieses Prinzip auch erst durchsetzten.
     
  7. Murray

    Murray Allington Pepping

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    195
    Dann müssten sich die Werbefachleute was neues einfallen lassen. ;)
    Aber es wird nicht jeder machen. Nicht solange sich eine bekannte Zeitschrift (ich wage nicht den Begriff Zeitung zu verwenden) die Meinung von sovielen Menschen "bildet".
     
  8. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Ich habe mal für einen Hersteller für Lebensmittelzusatzstoffe gearbeitet. Die haben tatsächlich solche Produkte mit ® entwickelt, um sie als Zulieferer an Lebensmittelhersteller zu verticken. Da setzt man sich zusammen und überlegt "Was könnten wir (vermeintlich) Gesundes für teuer Geld in die Lebensmittel rühren?"

    Ist halt eine eigene Industrie.

    *J*
     
  9. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    das Thema wird/wurde doch schon lang und breit in der EU diskutiert. Es sollte ein Gesetz verabschiedet werden das Herstellern untersagt dem Konsumenten vorzugaulten, die Produkte würden die Gesundheit stärken, obwohl dies nicht wissenschaftlich bewiesen ist.
     
  10. MrNase

    MrNase Champagner Reinette

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    2.643
    Ha, ihr kennt doch die Frühstücks-Cerealien aus der Kinder-Country Werbung?
    Das klingt gut und kaum einer aus der Zielgruppe kann es fehlerfrei buchstabieren. Das es vom englischen Cereals kommt (das wiederum von einer Festlichkeit zu Ehren einer römischen Göttin kommt) und einfach nur Getreide heißt, daran denkt man wohl nicht. :)
     

Diese Seite empfehlen