1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

backup software/komplettes benutzerkonto kopieren

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von obstbauer, 30.01.06.

  1. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    da ich mir einen neuen rechner zugelegt habe und meinen account
    auf dem neuen weiternutzen möchte. wollte ich fragen
    was es den für möglichkeiten gibt dieses konto zu kopieren
    oder ein backup erstellen welches es mir erlaubt
    daten wie emails aus Mail, itunes musik, einstellungen, usw.
    auf dem neuen rechner zu nutzen.

    über tips bin ich dankbar;)

    obstbauer
     
  2. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
  3. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Apple's Migrations-Assistent löst dieses Problem perfekt.
     
    #3 reab, 30.01.06
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.07
  4. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    super, vielen dank für eure tipps.

    aber was mache ich wenn ich den neuen rechner noch nicht
    habe und der alte weg ist bevor der neuen kommt!?
    deweiteren hab ich auf dem alten kein tiger (panther)

    obstbauer
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Dann machst Du vorher ein bootfahiges Backup auf eine externe Festpaltte.

    Das habe ich auch so gemacht: Panther-Backup auf ext. Festplatte, auf dem iMac Tiger installiert und dann vom Backup den Benutzer wieder eingespielt, geht super :cool:
     
  6. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    das hört sich gut an.
    sorry wenn ich frage aberwie mache ich das am besten?
    mit deja vu oder mit toast o.ä.?

    obsbauer
     
  7. obstbauer

    obstbauer Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.09.04
    Beiträge:
    792
    mit dem festplatten diesnprogramm scheint mir das eine ganz gute
    lösung zu sein!?

    obstabauer
     
  8. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    für backup's aller art kann ich, und viele andere auch, den carboncopycloner empfehlen.

    lg, andi
     
  9. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.485
    Ich mann mich andi*h nur anschließen, Backup mit CCC ist einfach und komfortabel.
    Das Übernehmen der persönlichen Daten usw. erledigt dann der Migrationsassistent.

    Bei mir war es besser, zuerst die Tiger-Installation durchlaufen zu lassen und hinterher den Assistenten manuell zu starten. B
    eim ersten Versuch hatte ich das alles in einem Abwasch erledigen wollen und da hatte sich die Übernahme der Netzwerkeinstellungen aufgehangen.
    Importiert man die Daten erst nach der Installation, hat der Mac die Netzwerkkonfiguration schon erledigt.

    Du kannst Dich da ruhig rantrauen ;)
     
  10. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    Also meine Lieblingsbackupsoftware ist ganz klar Retrospect. Zumal das vollautomatisch laufen kann und mein Powerbook gleich mitsichern.
     

Diese Seite empfehlen