1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Backup schlägt mit diverser Software fehl!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von viktordite, 14.02.09.

  1. viktordite

    viktordite Fuji

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    37
    hi all,

    ich habe ein Problem.
    Wenn ich von meinem System ein Backup erstellen will, so scheitert das immer, egal welche Software ich einsetze.

    Ich habe getestet: CarbonCopyCloner, Superduper, Get Backup ...
    Jedesmal bricht das Backup kurz vor Schluss mit der einfachen Meldung "fehlgeschlagen" ab. Unter Get Backup habe ich festgestellt, dass wenn ich das Adressbuch allein sichern will, ebenfalls das backup scheitert.

    SuperDuper und GetBackup schaffen es nicht einmal meinen User Ordner rüberzuschaufeln ^gleicher Fehler.

    System und Dateirechte habe ich im Zuge dessen mal überprüft und korrigiert -> keine Änderung



    Ideen?
     
  2. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Was hast du für einen Rechner, was für ein Zielvolumen, welches System verwendest du.
    Ohne ausreichende Informationen wird dir niemand helfen können.
    Überprüfe mal vorsorglich dein Volumen und die Rechte.
    salome
     
  3. viktordite

    viktordite Fuji

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    37
    MacBook Pro, vorletzte Generation, Tiger aktuelles release
    eine 120GB Platte intern und ein FireWire 800 NAS RAID System

    manuelles kopieren des Benutzerverzeichnisses klappt wunderbar, nur eben nicht mit den Softwaren


    Dateirechtprobleme wurden mit OnyX gefunden und gelöst....
    hab es gerade mit den Festplatten Verwaltungs tool nochmal gechekt und folgende Fehlermeldung erhalten:

    Das Volume „Macintosh HD“ muss repariert werden.
    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.
    1 HFS-Volume überprüft
    Volume muss repariert werden.

    da wird wohl der Wurm drin sein,
    aber wie mache ich das? ich habe nichts zum booten?!
     
    #3 viktordite, 14.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.09
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Das ist bitter, wenn du keine Install. CD hast – denn die Festplatte kannst nur von außen reparieren. Ein kleine Hilfe bietet allerdings Applejack, der repariert wenn du im single User Mode  + s startest, wenigstens oberflächlich. Applejack herunterladen, installieren und dann starten mit  s - lesen was auf dem Schirm geschrieben steht. Applejack arbeiten lassen. Keine Sorge, der macht keine Fehler, ist nur eine Gui für die üblichen fsck Befehle, doch er vertippt sich nicht.
    Vielleicht hilft er aber.
    salome
    Tja TimeMachine fehlt dir leider.
     
  5. viktordite

    viktordite Fuji

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    37
    dass man von der InstallCD booten kann, hab ich ganz vergessen. Habe jetzt den Header reparieren lassen, keine Änderung!

    Allerdings habe ich den Bösewicht geunden: AdressBookMe.plist, ohne die gehts!
    allerdings weiß ich nicht wie ich die finden soll? (es steht nicht wo die sich befindet)
    kenne nur die com.apple.AdressBook.plist

    ich finde die weder mit Spotlight (ist ja auch nicht weiter verwunderlich) als auch mit
    Code:
    find / | grep AddressBookMe
    nicht ?!


    PS: wie hätte mir hier Timemachine weiterhelfen sollen?
     

    Anhänge:

    #5 viktordite, 14.02.09
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.09
  6. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.399
    plist-Dateien stecken immer in ~/Library/Preferences oder in /Library/Preferences.
    (~steht für das Home-Verzeichnis).

    Edit: Die normale plist-Datei vom Adressbuch heißt allerdings com.apple.AdressBook.plist, ohne ME. Wenn sie von einem Zusatzprogramm stammt, steht vornedran vermutlich was anderes, je nach Hersteller.
     
  7. viktordite

    viktordite Fuji

    Dabei seit:
    18.11.06
    Beiträge:
    37
    ich finde die wirklich nicht :( nur GetBackup zeigt sie mir an?!?!
     

Diese Seite empfehlen