1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Backup mit Time Machine wie funktioniert es???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von meric81, 05.08.09.

  1. meric81

    meric81 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    272
    Hallo an alle,

    leider habe zwar die SuFu benutzt aber leider nichts verwertbares gefunden.
    Ich habe den 15" Macbook Pro (ca. 1Jahr alt) und mache eigentlich regelmäßig Backups mittels Timecapsule und Time Machine.
    Ich wollte gerne mein Macbook formatieren, da es eigentlich schon seitdem ich es besitze, sehr schwerfällig ist. Davor hatte ich das 13" Macbook Black, und ich bin mir sehr sicher das alles viel flüssiger lief. Hinzu kommt das ich noch ein Vergleich mit einem 17" Macbook Pro habe (Dieses ist kein Unibody es ist ca. 2 Jahre alt) hier wirkt mein Rechner auch viel schwerfälliger. Sprich die Programme öffnen sich später usw. Dann bleibt es öfter mal an dem Bunten Ball hängen.

    Deshalb möchte ich mein Rechner neu Draufspielen, aber ich würde gerne kein vollständiges Backup machen da ich befürchte das ich eventuell die gleichen Bug mit drauf zeihe. Ich würde gerne nur Itunes, Ical, Mail Iphoto und die Bilder auf Lightroom drauf spielen. Ist es möglich nur die wiederherzustellen

    Schönen Gruß und danke im vorraus
     
  2. FlemFlem

    FlemFlem Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    415
    Du kannst das System neu aufspielen und dann über die Timemachine Applikation alle Daten rüber kopieren, die Du haben willst. Ging zu mindestens bei mir ohne Probleme. Ich nutze allerdings keine Time Capsule sondern eine stinknormale externe Festplatte, aber ich denke nicht, dass sich das was tut, außer von der Geschwindigkeit her.

    LG
     
    meric81 gefällt das.
  3. meric81

    meric81 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    272
    Hallo FlemFlem, danke dir für die schnelle Hilfe. Kann ich den auf TC zugreifen mit einem neu aufgespieltem System? Und ist es möglich die Mail Einstellungen, spricht Konten und Regeln wiederherzustellen?
     
  4. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Mach dir aber nicht allzu große Hoffnungen, dass dein Rechner schneller wird, wenn du das System neu aufspielst. Mac ist nicht Windows, da gibst kaum Defragmentierung und der sogenannte Müll (alte Preferences etwa) ist so gering, dass er nicht stört. Cache und Log.Files räumt das Unix basierte System von selbst weg, während du arbeitest /spielst.
    Du könntest dir MainMenu (kostet leider in der neuen Version) oder TinkerTool System (sehr velrässlich, kostet leider auch) laden und Caches von Hand leeren, auch Sprachen entfernen funktioniert mit TT System verlässlich und ohne Schaden.
    Wenn du Applejack hast, lass den mal laufen (im Single User Mode = ⌘+ S starten), der repariert Rechte und säubert auch einiges.
    salome
     
    michaelny gefällt das.
  5. Monti

    Monti Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    30.10.07
    Beiträge:
    688
    Das Reparieren der Zugriffsrechte mit dem Festplattendienstprogramm hat bei mir auch schon wahre Wunder vollbracht!

    Ein Neustart hier und da kann auch nicht schaden :)
     

Diese Seite empfehlen